Angebote zu "Weiss" (84 Treffer)

Kategorien

Shops

DuMont direkt Reiseführer Prag
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ganz im Hier und Jetzt wollen die Prager leben, in ihrer mystischen, mittelalterlichen und zugleich modernen Stadt, der böhmisch-tschechischen, "hunderttürmigen" Stadt an der Moldau. Mit den 15 "Direkt-Kapiteln" des Reiseführers von Walter M. Weiss können Sie sich zwanglos unter die Prager mischen, direkt in das Stadtleben eintauchen und die Highlights und Hotspots kennenlernen: die historische Altstadt und die jungen Ecken der "Goldenen Stadt", die Kleinseite und das jüdische Prag, Burg, Veitsdom, Hradschin oder spannende Museen, urige Bierhallen und Schwarzes Theater. In eigenen Kapiteln erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Prager zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt. Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtteilplänen und dem separaten großen Cityplan können Sie sich nach Lust und Laune durch Prag treiben lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Und doch ein ganzes Leben (Mängelexemplar)
9,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Helga 1939 ihr Tagebuch beginnt, ist sie elf Jahre alt. Der Einmarsch der Deutschen in Prag und die antisemitische Brutalität der Nationalsozialisten reißen sie aus ihrer heilen Welt: Ihr Vater darf nicht mehr arbeiten, die Schule ist ihr plötzlich verschlossen, sie und ihre Eltern dürfen ihre Wohnung nicht verlassen, Freunde und Verwandte verschwinden. Auch die Familie Weiss wird deportiert, erst nach Theresienstadt, später nach Auschwitz. Mutter und Tochter überleben das Lager und die vielen Transporte und Todesmärsche der letzten Kriegstage.Das Tagebuch eines jungen Mädchens, das die dramatischen Ereignisse mit ihrem unschuldigen Blick wahrnimmt und kommentiert. Ein erschütterndes Zeitzeugnis. Und ein versöhnlicher Blick auf ein erfülltes Leben, gegen alle Widerstände.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Und doch ein ganzes Leben (Mängelexemplar)
9,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Helga 1939 ihr Tagebuch beginnt, ist sie elf Jahre alt. Der Einmarsch der Deutschen in Prag und die antisemitische Brutalität der Nationalsozialisten reißen sie aus ihrer heilen Welt: Ihr Vater darf nicht mehr arbeiten, die Schule ist ihr plötzlich verschlossen, sie und ihre Eltern dürfen ihre Wohnung nicht verlassen, Freunde und Verwandte verschwinden. Auch die Familie Weiss wird deportiert, erst nach Theresienstadt, später nach Auschwitz. Mutter und Tochter überleben das Lager und die vielen Transporte und Todesmärsche der letzten Kriegstage.Das Tagebuch eines jungen Mädchens, das die dramatischen Ereignisse mit ihrem unschuldigen Blick wahrnimmt und kommentiert. Ein erschütterndes Zeitzeugnis. Und ein versöhnlicher Blick auf ein erfülltes Leben, gegen alle Widerstände.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Prag
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf engstem Raum treffen in der tschechischen Metropole malerisch verwinkeltes Mittelalter, lichte Gotik, pompöser Barock und mondäner Jugendstil aufeinander.Der Autor des DuMont Reise-Taschenbuchs Prag nimmt seine Leser mit auf Spaziergänge zu den kulturellen Highlights und angesagten Szenevierteln. Für die aktuelle Auflage ist er den Spuren der Prager Avantgardefotografen bis ins neue Zentrum für Fotografie gefolgt. Er gibt konkrete Tipps zur quicklebendigen Gastro- und Clubszene, zu netten Läden und urigen Kneipen in allen Vierteln. Hierunter finden sich in der aktualisierten Auflage auch hippe vegane oder experimentell böhmische Restaurants sowie Mikrobrauereien mit unkonventionellen Bierkreationen. Und wenn Sie wissen wollen, wo Rihannas Musikvideo zu 'Plea se don't stop the music' gedreht wurde ... Walter M. Weiss verrät es Ihnen.Zehn Entdeckungstouren widmen sich spannenden Aspekten der Stadtgeschichte und ihrer Bewohner. Wo bietet sich der schönste Ausblick über die hunderttürmige Welterbe-Altstadt? Was gibt es Neues in der Kunstszene, und wo findet man originelle Souvenirs? Gleich das Eingangskapitel beantwortet prägnant solche gern gestellten Leserfragen. Der Autor verrät zudem seine ganz persönlichen Lieblingsorte: Wenn das Gedränge auf der Karlsbrücke zu groß wird, genießt er am liebsten den traumhaften Ausblick vom Smetana-Kai oder erholt sich am Belvedere-Pavillon im Osten des Königsparks.Aktivurlauber können vom Stromovka-Park bis nach Schloss Troja wandern oder die Umgebung bei einer Radtour nach Karlstejn erkunden.Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:11.000, eine Übersichtskarte mit Prags Highlights sowie 23 präzise Citypläne und Tourenkarten. Aktuelle Nachträge zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/prag.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Prag
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf engstem Raum treffen in der tschechischen Metropole malerisch verwinkeltes Mittelalter, lichte Gotik, pompöser Barock und mondäner Jugendstil aufeinander.Der Autor des DuMont Reise-Taschenbuchs Prag nimmt seine Leser mit auf Spaziergänge zu den kulturellen Highlights und angesagten Szenevierteln. Für die aktuelle Auflage ist er den Spuren der Prager Avantgardefotografen bis ins neue Zentrum für Fotografie gefolgt. Er gibt konkrete Tipps zur quicklebendigen Gastro- und Clubszene, zu netten Läden und urigen Kneipen in allen Vierteln. Hierunter finden sich in der aktualisierten Auflage auch hippe vegane oder experimentell böhmische Restaurants sowie Mikrobrauereien mit unkonventionellen Bierkreationen. Und wenn Sie wissen wollen, wo Rihannas Musikvideo zu 'Plea se don't stop the music' gedreht wurde ... Walter M. Weiss verrät es Ihnen.Zehn Entdeckungstouren widmen sich spannenden Aspekten der Stadtgeschichte und ihrer Bewohner. Wo bietet sich der schönste Ausblick über die hunderttürmige Welterbe-Altstadt? Was gibt es Neues in der Kunstszene, und wo findet man originelle Souvenirs? Gleich das Eingangskapitel beantwortet prägnant solche gern gestellten Leserfragen. Der Autor verrät zudem seine ganz persönlichen Lieblingsorte: Wenn das Gedränge auf der Karlsbrücke zu groß wird, genießt er am liebsten den traumhaften Ausblick vom Smetana-Kai oder erholt sich am Belvedere-Pavillon im Osten des Königsparks.Aktivurlauber können vom Stromovka-Park bis nach Schloss Troja wandern oder die Umgebung bei einer Radtour nach Karlstejn erkunden.Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:11.000, eine Übersichtskarte mit Prags Highlights sowie 23 präzise Citypläne und Tourenkarten. Aktuelle Nachträge zum Buch gibt es unter www.dumontreise.de/prag.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
»Über diesem Abgrund«
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet zwei Zugänge zur Literatur der Shoah: Er widmet sich einzelnen Autoren und neuen Forschungsperspektiven.Mit H. G. Adler und Thomas Harlan stellt er zunächst zwei wenig beachtete Schriftsteller vor. Von Adler, einem Überlebenden der Shoah aus Prag, sind noch immer nicht alle Werke publiziert - darunter eine bedeutende Korrespondenz aus der Nachkriegszeit. Harlan setzte sich zeitlebens mit dem Genozid an den europäischen Juden auseinander - nicht zuletzt, weil sein Vater, Veit Harlan, den Massenmord durch seine Filme ideologisch vorbereitet hatte. Intensiv diskutiert wurde dagegen über Peter Weiss' spätes Hauptwerk Die Ästhetik des Widerstands. Unter dem Aspekt der Ko-Erinnerung an die Shoah wird es neu perspektiviert.Der zweite Schwerpunkt entwirft und vertieft neue theoretische Orientierungen der Holocaust Studies. Mit Hilfe von Konzepten wie Ko-Erinnerung, Tabu und Transnationalität tragen die Studien zur Neuvermessung des Forschungsgebiets bei. Neben dem Stellenwert der Übersetzungen für die Rezeption der Shoah-Literatur in Deutschland wird auch der konstitutiv transnationale Charakter dieser Literatur herausgearbeitet. Ein grundsätzlicher Blick auf den Zusammenhang von Sprache und Diktatur beschließt den Band.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
»Über diesem Abgrund«
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet zwei Zugänge zur Literatur der Shoah: Er widmet sich einzelnen Autoren und neuen Forschungsperspektiven.Mit H. G. Adler und Thomas Harlan stellt er zunächst zwei wenig beachtete Schriftsteller vor. Von Adler, einem Überlebenden der Shoah aus Prag, sind noch immer nicht alle Werke publiziert - darunter eine bedeutende Korrespondenz aus der Nachkriegszeit. Harlan setzte sich zeitlebens mit dem Genozid an den europäischen Juden auseinander - nicht zuletzt, weil sein Vater, Veit Harlan, den Massenmord durch seine Filme ideologisch vorbereitet hatte. Intensiv diskutiert wurde dagegen über Peter Weiss' spätes Hauptwerk Die Ästhetik des Widerstands. Unter dem Aspekt der Ko-Erinnerung an die Shoah wird es neu perspektiviert.Der zweite Schwerpunkt entwirft und vertieft neue theoretische Orientierungen der Holocaust Studies. Mit Hilfe von Konzepten wie Ko-Erinnerung, Tabu und Transnationalität tragen die Studien zur Neuvermessung des Forschungsgebiets bei. Neben dem Stellenwert der Übersetzungen für die Rezeption der Shoah-Literatur in Deutschland wird auch der konstitutiv transnationale Charakter dieser Literatur herausgearbeitet. Ein grundsätzlicher Blick auf den Zusammenhang von Sprache und Diktatur beschließt den Band.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Prag (eBoo...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Prag Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Auf engstem Raum treffen in der tschechischen Metropole malerisch verwinkeltes Mittelalter, lichte Gotik, pompöser Barock und mondäner Jugendstil aufeinander. Der Autor des DuMont Reise-Taschenbuchs Prag nimmt seine Leser mit auf Spaziergänge zu den kulturellen Highlights und angesagten Szenevierteln. Für die aktuelle Auflage ist er den Spuren der Prager Avantgardefotografen bis ins neue Zentrum für Fotografie gefolgt. Er gibt konkrete Tipps zur quicklebendigen Gastro- und Clubszene, zu netten Läden und urigen Kneipen in allen Vierteln. Hierunter finden sich in der aktualisierten Auflage auch hippe vegane oder experimentell böhmische Restaurants sowie Mikrobrauereien mit unkonventionellen Bierkreationen. Das E-Book basiert auf: 5. Auflage 2018, Dumont Reiseverlag Und wenn Sie wissen wollen, wo Rihannas Musikvideo zu >Please don't stop the music< gedreht wurde ... Walter M. Weiss verrät es Ihnen. Zehn Entdeckungstouren widmen sich spannenden Aspekten der Stadtgeschichte und ihrer Bewohner. Wo bietet sich der schönste Ausblick über die hunderttürmige Welterbe-Altstadt? Was gibt es Neues in der Kunstszene, und wo findet man originelle Souvenirs? Gleich das Eingangskapitel beantwortet prägnant solche gern gestellten Leserfragen. Der Autor verrät zudem seine ganz persönlichen Lieblingsorte: Wenn das Gedränge auf der Karlsbrücke zu groß wird, genießt er am liebsten den traumhaften Ausblick vom Smetana-Kai oder erholt sich am Belvedere-Pavillon im Osten des Königsparks. Eine rasche Orientierung ermöglichen eine Übersichtskarte mit Prags Highlights sowie 23 präzise Citypläne und Tourenkarten. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Prag (eBoo...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Prag Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Auf engstem Raum treffen in der tschechischen Metropole malerisch verwinkeltes Mittelalter, lichte Gotik, pompöser Barock und mondäner Jugendstil aufeinander. Der Autor des DuMont Reise-Taschenbuchs Prag nimmt seine Leser mit auf Spaziergänge zu den kulturellen Highlights und angesagten Szenevierteln. Für die aktuelle Auflage ist er den Spuren der Prager Avantgardefotografen bis ins neue Zentrum für Fotografie gefolgt. Er gibt konkrete Tipps zur quicklebendigen Gastro- und Clubszene, zu netten Läden und urigen Kneipen in allen Vierteln. Hierunter finden sich in der aktualisierten Auflage auch hippe vegane oder experimentell böhmische Restaurants sowie Mikrobrauereien mit unkonventionellen Bierkreationen. Das E-Book basiert auf: 5. Auflage 2018, Dumont Reiseverlag Und wenn Sie wissen wollen, wo Rihannas Musikvideo zu >Please don't stop the music< gedreht wurde ... Walter M. Weiss verrät es Ihnen. Zehn Entdeckungstouren widmen sich spannenden Aspekten der Stadtgeschichte und ihrer Bewohner. Wo bietet sich der schönste Ausblick über die hunderttürmige Welterbe-Altstadt? Was gibt es Neues in der Kunstszene, und wo findet man originelle Souvenirs? Gleich das Eingangskapitel beantwortet prägnant solche gern gestellten Leserfragen. Der Autor verrät zudem seine ganz persönlichen Lieblingsorte: Wenn das Gedränge auf der Karlsbrücke zu groß wird, genießt er am liebsten den traumhaften Ausblick vom Smetana-Kai oder erholt sich am Belvedere-Pavillon im Osten des Königsparks. Eine rasche Orientierung ermöglichen eine Übersichtskarte mit Prags Highlights sowie 23 präzise Citypläne und Tourenkarten. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot