Angebote zu "Tobias" (12 Treffer)

Kleine Geschichte Prags als Buch von Tobias Weger
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleine Geschichte Prags:Europäische Metropolen Tobias Weger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kleine Geschichte Prags
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Prag, die Hauptstadt der Tschechischen Republik, zählt zu den historisch und kulturell reizvollsten Städten Europas. Dieses Buch vermittelt in knapper Form seine über 1000-jährige Geschichte und Vielfalt. Es ist in verständlicher Form geschrieben und beschränkt sich auf wesentliche kulturhistorische Informationen. Die Zeiten der Premysliden, der Luxemburger, der Jagiellonen und der Habsburger scheinen darin ebenso auf wie die der Tschechoslowakischen Republik, der deutschen Protektoratsherrschaft, der kommunistischen Diktatur und der nach 1989 erneut zur Freiheit zurückgekehrten Stadt an der Moldau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Rosen nach ihren Fruechten als Buch von Tob...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rosen nach ihren Fruechten:Ein unentbehrlicher Leitfaden zu ihrer richtigen Bestimmung fuer Botaniker Gaertner Gartenbesitzer und Blumenliebhaber oder: Alle bisher bekannten Rosenarten nach Trattiniks synodus karpologisch dargestellt. Nachdruck der Ausgabe Prag 1825 Tobias Anton Seitz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
The Life and Fate of the Indian Tiger als Buch ...
67,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Life and Fate of the Indian Tiger: Tobias Lanz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Generation Lobpreis und die Zukunft der Kirche
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre ist eine neue global und digital geprägte Generation herangewachsen, die ein ganz eigenes Profil entwickelt hat. Doch was für ein Bild von Kirche haben gläubige Jugendliche? Warum und wofür engagiert sich diese Generation? Woran glaubt sie genau? Und welche Einstellungen hat sie zu ethischen Brennpunktthemen wie Homosexualität? In bisherigen empirischen Untersuchungen zur Altersgruppe der 16- bis 29-jährigen spielte die Frage des Glaubens immer eine eher unter-geordnete Rolle. Aus diesem Grund ging das Team empirica um die beiden Kasseler Professoren Faix und Künkler vier Jahre lang diesen spannenden Fragen nach. Dazu interviewten sie Jugendliche, die sich der evangelischen oder einer Freikirche Kirche zugehörig fühlen. Herausgekommen ist ein faszinierendes Portrait von Jugendlichen, die die Kirche von morgen entscheidend prägen werden. Ein unentbehrliches Grundlagenwerk für alle, die mit der ´´Generation Lobpreis´´ arbeiten und die Kirche von morgen mitgestalten möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Diskurs und Kriminalität
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie beeinflusst der Zeitgeist die Rechtsanwendung - und umgekehrt? Dieser Frage geht Tobias Singelnstein aus einer interpretativen kriminologischen Perspektive am Beispiel der Strafrechtsanwendung nach. Der Autor entwickelt ein Konzept außergesetzlicher Anwendungsregeln, die die Rechtsanwendung leiten und so außerrechtliche Einflüsse in den Kriminalisierungsprozess transportieren. Diesen Ansatz verbindet er mit der sozialwissenschaftlichen Diskursanalyse im Anschluss an Foucault. Danach können gesellschaftliche Wissensbestände als interpretativer Rahmen von Kriminalisierungsprozessen verstanden werden. Mit diesem Modell analysiert Singelnstein, wie gesellschaftliche Vorstellungen über Kriminalität die Rechtsanwendung prägen und welchen Einfluss diese Praxis wiederum auf gesellschaftliche Vorstellungen hat. Er erklärt so, wie inhaltliche Grundlagen für die Zuschreibung im Kriminalisierungsprozess gebildet werden und wie sie über die herausgearbeiteten Anwendungsregeln in die Rechtsanwendung gelangen. Von diesen Befunden ausgehend widmet er sich sodann dem Aspekt der Macht, die der Rechtsanwendung im Kriminalisierungsprozess angesichts dessen innewohnt. Hierfür zieht er den Ansatz der Gouvernementalität heran. Damit legt der Autor eine in der ´´Recht und Gesellschaft´´-Forschung zu verortende Arbeit vor, die die in den Sozialwissenschaften vieldiskutierten Konzepte der Diskursanalyse und der Gouvernementalität für die Kriminologie, die Rechtstheorie und -soziologie fruchtbar macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
1870/71
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juli 1870 ziehen Hunderttausende in einen Krieg, der die Landkarte Europas verändern wird. Manche von ihnen erwarten ein Abenteuer, andere haben Sorge um ihr Leben oder die Zukunft ihrer Familie, doch die meisten Männer auf beiden Seiten tun einfach nur das, was sie für ihre Pflicht halten. Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 rundet als letzter der drei sogenannten ´´Einigungskriege´´ den blutigen Weg zur Gründung des deutschen Nationalstaats ab. Bewusst von Otto von Bismarck provoziert, erklärt das Second Empire Napoleons III. Preußen den Krieg. Doch die preußische Militärmacht besiegt gemeinsam mit den Verbündeten - u. a. aus Bayern, Württemberg und Baden - in großen Schlachten die Truppen des Kaiserreichs. Dieser Krieg wird von beiden Seiten mit äußerster Brutalität geführt und in vielen Punkten verweist er schon auf den technisierten und nationalistisch aufgeladenen Horror des Ersten Weltkriegs. Für die Gründung des Deutschen Reichs und die Kaiserproklamation imSpiegelsaal von Versailles sterben bis Ende des Krieges fast 200 000 Menschen. Im kollektiven historischen Gedächtnis der Deutschen ist der Krieg von 70/71 von der Erinnerung an die Weltkriege beinah vollständig überlagert worden. Dabei prägen bis heute Bismarckstatuen, Weißenburgstraßen, Sedanplätze, Denkmäler mit brüllenden Löwen, Lorbeerkränzen, ´´Eisernen Kreuzen´´ den öffentlichen Raum vieler deutscher Städte und Dörfer. Das Buch zeichnet ein Panorama des Krieges aus Sicht der ´´kleinen Leute´´ und der ´´großen Lenker´´. Es macht komplizierte Zusammenhänge verständlich und lässt vor allem Menschen und ihre Geschichte wieder lebendig werden. So begleiten den Leser viele Zeitzeugen: Könige, hohe Militärs, einfache Soldaten, Krankenschwestern, Maler, Geistliche, Diplomaten, Gesellschaftstheoretiker, Journalisten und Literaten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Bikeline Adventure Eurasika
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines sonnigen Novembermorgens im Jahr 2008 brechen Daniela Schmidt und Tobias Klein auf, um ihren Traum zu verwirklichen. Auf ihren voll gepackten Fahrrädern erleben sie 19 Monate voller Enthusiasmus für Menschen und Landschaften, 21.297 Kilometer zwischen Rückenwind und völliger Erschöpfung. Sie überqueren die Alpen im Winter und das zentralasiatische Pamir-Gebirge im Sommer, reisen in Pakistan Tag und Nacht unter Polizeischutz und stehen in Uganda Rüssel an Nase Elefanten gegenüber. Intensive Begegnungen mit den Menschen am Straßenrand prägen ihr Reiseleben. Über atemlose Höhen, extreme Tiefen und das ganz alltägliche Glück des Radfahrens berichten sie mit viel Herz und Humor in ihrem Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
Es sind nicht nur Gebäude: Was Anleger über Imm...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mieten oder kaufen - Lohnen sich Immobilien als Kapitalanlage? Immobilien prägen unser Stadtbild. Sie bieten aber nicht nur Wohn- und Arbeitsraum, sondern sind auch ein lukratives Investment: Denn sie gelten als sichere Kapitalanlage. Argumente wie der Inflationsschutz und die Bedeutung einer guten Lage sind ausschlaggebend. Die fachkundigen Autoren Tobias Just, Professor für Immobilienwirtschaft, und Steffen Uttich, Leiter im Fondsmanagement, erklären leicht verständlich in ihrem Immobilienratgeber die größten Chancen und Gefahren bei der Anlage. - Anlagevermögen für Laien und Profis am Immobilienmarkt - Mit vielen Praxisbezügen und lukrativen Tipps - Kompaktes Wissen über die Immobilienwirtschaft Immobilienratgeber für den Nachttisch! Das Buch, bereits 2016 für den Deutschen Finanzbuchpreis nominiert, schließt eine Lücke zwischen schlichten Immobilienratgebern für Häuslebauer und wissenschaftlichen Fachbüchern für Spezialisten. Die gängigen Argumente für eine Immobilienanlage (´´Immobilien sind immer eine sichere Geldanlage´´, ´´die Lage entscheidet ´´ oder der Inflationsschutz) werden untersucht und teilweise widerlegt, so dass der Leser einen umfassenden Überblick erhält. Mit vielen Praxisbezügen und leicht verständlich geschrieben erhalten sowohl erfahrenere Privatanleger als auch Neueinsteiger einen umfassenden Überblick, was es bedeutet sein Geld in Immobilien zu investieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot