Angebote zu "Rausch" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Eduard Mörike: Märchen, Erzählungen, Briefe, Bü...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Sammlung "Eduard Mörike: Märchen, Erzählungen, Briefe, Bühnenwerke & Gedichte" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Eduard Mörike (1804-1875) war ein deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer. Er war auch evangelischer Pfarrer, haderte aber bis zu seiner frühen Pensionierung stets mit diesem "Brotberuf". Inhalt: Erzählungen: Maler Nolten Der Schatz Lucie Gelmeroth Die Historie von der schönen Lau Mozart auf der Reise nach Prag Traumseele Der Spuk im Pfarrhaus zu Cleversulzbach Bruchstücke eines Romans Geschichte von der silbernen Kugeloder der Kupferschmied von Rothenburg Aus dem Gebiete der Seelenkunde Die Würzburger Lügensteine Märchen: Der Bauer und sein Sohn Das Stuttgarter Hutzelmännlein Die Hand der Jezerte Dramen: Die Regenbrüder Spillner Gedichte: Wispeliaden Idylle vom Bodensee oder Fischer Martin Griechische Lyrik: Homerische Hymnen Auf den delischen Apollon Auf Aphrodite Auf Dionysos Auf Demeter Kallinos und Tyrtaios Kriegslieder Theognis An Kyrnos Trinklieder Liebesgedichte Anakreon Lieder Aus den Elegien Epigramme Anakreonitische Lieder Die Leier Verschiedener Krieg Liebeswünsche Zwiefache Glut Ruheplatz Rechnung Das Nest der Eroten Weder Rat noch Trost Genuß des Lebens Genügsamkeit Unnützer Reichtum Lebensweisheit Sorglosigkeit Seliger Rausch Tanzlust des Trinkers Wechsellied beim Weine Trinklied Harmlos Leben Beim Weine Von Basilios Das Gelage Die Rasenden Verschiedene Raserei Rechtfertigung Antwort An ein Mädchen Der alte Trinker Beste Wissenschaft Greisenjugend Jung mit den Jungen Auftrag Das Bildnis der Geliebten Das Bild des Bathyllos Auf ein Gemälde der Europa Aphrodite auf einem Diskos Nächtliche Fahrt Der junge Dichter Rat einer Alten Begegnung Der Jäger Jägerlied Ein Stündlein wohl vor Tag Liebesvorzeichen Suschens Vogel In der Frühe Er ist's Im Frühling

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Eduard Mörike: Märchen, Erzählungen, Briefe, Bü...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Sammlung "Eduard Mörike: Märchen, Erzählungen, Briefe, Bühnenwerke & Gedichte" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Eduard Mörike (1804-1875) war ein deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer. Er war auch evangelischer Pfarrer, haderte aber bis zu seiner frühen Pensionierung stets mit diesem "Brotberuf". Inhalt: Erzählungen: Maler Nolten Der Schatz Lucie Gelmeroth Die Historie von der schönen Lau Mozart auf der Reise nach Prag Traumseele Der Spuk im Pfarrhaus zu Cleversulzbach Bruchstücke eines Romans Geschichte von der silbernen Kugeloder der Kupferschmied von Rothenburg Aus dem Gebiete der Seelenkunde Die Würzburger Lügensteine Märchen: Der Bauer und sein Sohn Das Stuttgarter Hutzelmännlein Die Hand der Jezerte Dramen: Die Regenbrüder Spillner Gedichte: Wispeliaden Idylle vom Bodensee oder Fischer Martin Griechische Lyrik: Homerische Hymnen Auf den delischen Apollon Auf Aphrodite Auf Dionysos Auf Demeter Kallinos und Tyrtaios Kriegslieder Theognis An Kyrnos Trinklieder Liebesgedichte Anakreon Lieder Aus den Elegien Epigramme Anakreonitische Lieder Die Leier Verschiedener Krieg Liebeswünsche Zwiefache Glut Ruheplatz Rechnung Das Nest der Eroten Weder Rat noch Trost Genuß des Lebens Genügsamkeit Unnützer Reichtum Lebensweisheit Sorglosigkeit Seliger Rausch Tanzlust des Trinkers Wechsellied beim Weine Trinklied Harmlos Leben Beim Weine Von Basilios Das Gelage Die Rasenden Verschiedene Raserei Rechtfertigung Antwort An ein Mädchen Der alte Trinker Beste Wissenschaft Greisenjugend Jung mit den Jungen Auftrag Das Bildnis der Geliebten Das Bild des Bathyllos Auf ein Gemälde der Europa Aphrodite auf einem Diskos Nächtliche Fahrt Der junge Dichter Rat einer Alten Begegnung Der Jäger Jägerlied Ein Stündlein wohl vor Tag Liebesvorzeichen Suschens Vogel In der Frühe Er ist's Im Frühling

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Singen im Tirschenreuther Land
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

A MAERZN UND A PILSBOEI|A SCHLOSSER HOT AN GSELLEN GHOT|A SO A KLAANER RAUSCH DER LIEBE|A ZAHNWOEIH UND A HEHNERAUG|AAF D LETZT|AAFS BRAENDNER KIRCHAFEST|ABER A WOLDBOU BIN I|ABER DEANDERL MI MUAßT LIEBM|ABER LEIT LEIT LEITLN OEIßTS LUSTIG SEI|Abschiedslied|ADAM SEI FROH|ALLS WAS MA RADI NENNT|AM FREI BIN I GANGA|AM GLANDER AN DER BRUCKN DRA|AM WALDESTEICH BEIM MONDENSCHEIN|AN DER WEICHSEL|AN EINEM HEIßEN SOMMERTAG|AN MEINER ZIEGE HAB ICH FREUDE|ANNAMIRL ANNAMIRL ANNAMIRL MACH AAF 1|ANNAMIRL ANNAMIRL ANNAMIRL MACH AAF 2|ARTILLERISTENLIED|AS HEHNERAUG|AUF DER KNOEDLHUETTN|AUS DER FERNE KEHRT EIN WANDERER ZURUECK|AUS FERNEN LAENGST VERGANGENEN TAGEN|BEI INGOLSTADT WOHL IN DER NAEHE|BETE UND SING|BEVOR ICH MICH ZUR RUH BEGEB|BIN I AMOL IN WOLD AASSEGANGA|BIN I NIAT A SCHOEINA BAUERSBOU|BIN I NIAT A SCHOENAROUßBUTTNBUA|BROUDER LIADERLI|DAS EGERER WALDHAUS|DAS FROSCHKONZERT|DEANDL GEH HER ZUM ZAUN|DER HANS DER GAEIHT ZUR KATHL AM FREI|DER HOSLBECHER MARSCH|DER LANDSTUR|DER MUKL DER WILL A STEIRER SEIN|DER OCHSNBOU|DER POSTILLON|DER SPECKSALAT|DER VOGLBEERBAAM|DIE DONAU IS INS WASSER GFALLN|DIE GEIGE|DIE MONDSCHEINIGKEIT|DIE OBERPFALZ ERAEPFLREICH|DIE OLMATZN STECKN AN BEDLMOA|DIE SCHOENSTE OAWAT WAER HALT|DIE WELT IS A LUSTIGES LEBEN|DOEI GOAß DOEI HOUT AN TUECTINGA BOART|DOU UNT AAF DEAN HULZAEPFLBIRNBAAM|DRAAßN AAF DER HULLERSTAUERN|DRUNT IN UNSERM GOARTN|DRUNTEN IM TALE|DU BIST A EITRAGERSBOU|EH ES NOCH TAGET|EI SCHATZ WARUM SO TRAURIG|EI SEPPERL WANN GEHN MA DENN WIEDER|EI EI EI EI DIE GOASS IS' WEG|EIN ALTER MANN WOLLT STERBEN|EIN L USTIGER BRUDER|EINES TAGES GING ICH SPAZIEREN|EINST WOLLT EIN STEINALT JUENGFERLEIN|EINSTENS STAND ICH VOR DEM SIEGEL|EN AM SONNTAG NACH SCHOENBRUNN|ES GIBT HALT NIX SCHOENRES ALS DIE LIABE NATUR|ES HAT DIE DEUTSCHE ARTILLERIE|ES IS SCHO LANG VORBEI|ES KAM EIN MOENCH AUS OESTERREICH|ES STEHT A BLEAML GANZ ALLOA|ES WAR AMOL NE MUELLERIN|FRISCH AUF FRISCH AUF ZUM JAGEN AUF|GAEIHWI HINT AASSE|GEHT MAN IN REGNSBURG DURCH MANCHE STRAßE|GEHT ZUR JAGD|HOEIHWI UEBERS TAL|GROUß BIN I NIAT GWACHSN|HAB I AN SCHOEIN TRUMMLTAUBRER GHAT|HABTS DENN SCHO S NEUEST GHOERT|HAEITT I S MOIDL|HEINERLE EIN DREISTES KIND|HEINT ZA MITTRER NACHT I FELD|HERZIGS SCHATZERL GOEIH NO EINA|HO I MEIN MOIDERL EH NIX DOU|HOAM HOAM HOEIWE NU NIAT|HOCH AM HIMMEL DROBM|I BIN DER BUA VO DRAUßN|I BIN DER HANS VOM WELSCHN LAND|I BIN DER VETTER VON LAND|I HAB A DEANDERL GHABT|ICH BIN DER HELLE FRIDOLIN|ICH BIN DER LUSTIGE BUERSTNMANN|ICH BIN EIN ARMER SCHLEIFERSMANN|ICH BIN HALT VOLLER ZOARN|ICH BITT DI SCHOEN FRANZL|ICH GRUEßE DICH|ICH HA A KLOANS HAEUSL AM ROA|ICH HAB NU NIAT VULL GHOEIT|ICH HABE DEN FRUEHLING GESEHEN|ICH HOBJ HOLT ZWAA MOILA|ICH KAM MAL NACH BERLIN|ICH KENN EIN LAND|ICH LIAB AN SCHOEIN BOUM|ICH LIEBE DICH|ICH TREIB MEINA VOEICHER AAF D HOUT|ICH WAR EIN JUENGLING|Ich weiss ein kleines Haus|ICH WOLLT ICH WAER EIN JAEGERSMANN|IM HOLDERSTRAUCH|IM JANUAR|IM WALD IM WALD IM GRUENEN WALD|IM WINTER IS KOLT|IN DIE BERG BIN I GERN|IN GUMPLATZ IN DER HEDLGASS|IN MEINEM ZIMMER HAENGT NE UHR|IN EINER HOIMAT|IN WOLDSASSN GIBTS NU LANG KOA NOUT|IWE AAFFE UNTE OI|JA GIBTS DENN DOES AA|JA IN PREMARAATH DOU IS SCHOEI|JA SCHOEI LANGSAM|JA UND DIE SCHI AM AUTODACHL|JA UNSER FALKENBERG|JA WANN MEI ALTE GSTORBM IS|JA WENNST A GROUßE NOSN HOUST|JESUKINDLEIN KOMM ZU MIR|JETZT KOMMT DIE SCHOENE FRUEHLINGSZEIT|JETZT SITZ ICH AUF MEIM BOCK|KAEM ICH NOCH EINMAL AUF DIE WELT|KATHERL KATHERL WAART A WENG|KENNST DU DIE KUEHLENDEN SCHATTEN|KOAN SCHOENERN BAAM GIBTS|LEISE UND AUF SANFTEN WOGEN|LIESERL SCHAU HER|LUSTIG LEBEN OHNE SORGEN|MAA MOIDERL SCHAU OA|MAA MOIDL HOUT A KATZ|MAA SCHAT DOES IS A WANDERER|MARIA VERGIß MEIN NICHT|MEI ANNA SIE DIE SOLLTNS SEHN|MEI LIESERL HOUT GSAGT|MEI MOIDERL IS MA UNTREI WORN|MEINE HERRN ICH BIN SO FREI|MENSCHEN MENSCHEN SAN MIR ALLE|MIR HABM KOA GELD|MIR SAN ZWOA LANDINSEKTEN|MIT DE LUSTINGA LOEIDLN|MIT SCHWEREM HERZ BIN ICH GESCHIEDEN|OIDERL MIT DER BUTTAN|MOIDL WENNST UEBERS BERGL AAFFI GAEIHST|NAALI SITZ I AUF R AN BANKERL|NER A WENG NER A WENG|NIMM HIN O TEURE|NOU N HERZERLSECHSER|NUNLEBT DENN WOHL IHR KAMERADEN|OBERPFALZ HYMNE|OBERPFALZ LIED|ODER DER RUM|OEITZ SING MA R AMAL DOES DING|OITZA GAEIH NO MAA HANSL|OEITZA HABM MA NU A TROEPFERL DRINNA|OEITZA SING MA R AMAL DOES LIEDL|PREISDORFER HEIMATLIED|ROSL WENN DU MEINE WAERST|S DEANDL VO BERCHTESGADN|S DEANDL VO DER ALM|S HALB GOUHA ZVOR|S IS A LUFTSCHUTZUEBUNG|S OICHKATZL IS AM BAAM AAFEKRAAGLT|S PRIVATISIERN|S SCHNEIDERL HOUT D GOAß VALOARN|S SELL MOIDL VO DER INTERN MUEHL|SAN DENN DOES MEIN MOA SEI HUASN|SCHAU EI FRANZERL|SCHAUG AUSSI WIEA RENGA TUAT|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 1|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 2|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 3|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 4|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 5|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 6|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 7|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 8|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 9|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 10|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 11|SCHNAEDERHUEPFERLA MELODIE 12|SCHNEIDER WENNST HUTZA GOEIHST|SCHOEI RUND IN GSICHT|SCHOEN SIND DIE MAEDCHEN AUS PRAG|SCHOENES OESTERREICH DER KAISER STEHT UNS GLEICH|SEI GEGRUESST O GNADENGARTEN|SO A LEDERHOSN|STELLTS MA S HAFERL UNTERS BETT|STILL RUHT DER SEE|TANNAWOLD WOEI BIST DU SUA SCHOEI|TIEF IM WALD DRAUSS|UND ALS DER HERRGOTT DIE WELT HAT ERSCHAFFEN|UND DOEI HOSLBECHER MOILA|UND I SUMMA IS LUSTIG|UND EI WEI HAT AN TEIFL|UND NEILI KAM ZU MIR|UND UND D SAU HOUT AN SCHWEINERN KOPF|UNSER SPROUCH DOEI IS GOUA NIAT SCHWAA|UNTER ERLEN STEHT NE MUEHLE|VO DER ABERL HUETTN|WANN I IN DER FRUAH AUFSTEH'|WANN ICH AN MEIN SCHICKSAL DENK|WAR EINMAL EIN KLEINER MANN|WARUM HAT DENN DER SEPPL SO A GLUECK BEI DER ZENZ|WAS HAB ICH BEI IHR GEFUNDEN|WAS HOERT MAN DENN NEUES VOM KRIEGE|WAS SCHLAGT DENN DA DRUABM|WAS TRAEGT DIE GANS AUF IHREM KOPFE|WENN D MUELLERSBOUM TANZN|WENN DER SCHNAEI|WENN DER TAUBER WOS ENTIERT|WENN DIE BLUEMLEIN DRAUSSEN ZITTERN|WENN I AMAL HEIRAT|WENN I AMAL STIRB|WENN I MEI SECHS OCHSN AASTREIB|WENN MA KOI GELD HOUT|WENN AN SO ETWAS SINGEN WILL|WENNS RENGT NOU RENGT NAß|WENNS WAAR WOEIS SAA KINNA DAAT|WENNST A MOIDL HOUST|WIR ARMEN EUROPAEER|WIR KOMMEN HER GANZ ABEND SPAT|WIR KOMMEN VOM GEBIRG|WIR SIND DIE DEUTSCHEN BRUEDER|WIR SIND ZWEI FRISCHE BAYERN|WIR SITZEN SO FROEHLICH BEISAMMEN|WOEI I KUMMA BIN AUF D WELT|WONDREB LIED|WOS SOLL I DENN SINGA|WOU GEHT DER WEG AM SALING ZOU|ZWEI AUGEN ACH ZWEI AUGEN 1|ZWEI AUGEN ACH ZWEI AUGEN 2|ZWEI ENTEN TRAFEN SICH IM TEICH|ZWOEI SPEZL GEHNGA MITANANDER SAAFN

Anbieter: Notenbuch
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Rockin' Rausch
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein zeitgeschichtlicher Schwerpunkt Von "Rockin' Rausch" liegt auf den Entwicklungen ab Mitte der Sechziger, also dem Geschehen, das unter dem Begriff "68er" (50. Jahrestag!) geläufig ist. Diese Zeit wird in umfassende Historienbetrachtungen eingebettet: bis zurück zum WK I werden die Entwicklungen hin zur Nazi-Zeit, diese selbst - inklusive WK II -, sowie deren Ende berücksichtigt. Eine ausführliche Szene schildert den Heldenplatzjubel 1938 in Wien, eine weitere das Massaker im weißrussischen Dorf Chatyn. Weiterhin werden folgende historische Entwicklungen und Wendepunkte berücksichtigt: die direkte Nachkriegszeit, die 50er Jahre, der Ungarn-Aufstand, Mauerbau Berlin, Kennedy-Mord, Prag 68, Vietnam-Krieg, Schülerunruhen in Darmstadt 69 - inkl. einem langen Gespräch mit H.J. Krahl -, Wiedervereinigung. Der Schluß mündet aus einer Betrachtung der Entwicklung der letzten beiden Jahrzehnte in eine Vorstellung von Alternativen zur Rettung von Freiheit, Menschenrechten und Demokratie in stürmischer Gegenwart - konkret: in ein "Humanistisches Manifest".Kulturgeschichtlich liegt ein Schwerpunkt auf der Rock-History: in ausführlichen Schilderungen von Rock-Konzerten - Kinks, Beatles, Eric Clapton, Marquee-Club, Festivals in Plumpton, Isle of Wight, - sowie analytischen, mit subjektiven Wertungen durchzogenen Schilderungen der Entwicklung des Pop von Elvis, über Bill Haley, den Soulmusikern, etlichen weiteren bis zu den Beatles, Stones, Led Zeppelin, Pink Floyd, Moody Blues, Michael Jackson: nur eine kleine Auswahl... All das wird im Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen gesehen - wie auch die jüngsten Entwicklungen der digitalen Technologie, ihrer privaten wie ökonomischen Nutzung.Lebensgeschichtlich stehen die Biographien / Charaktere des Autors (ohne das überzubetonen), seines Vaters, der beiden Großväter, seiner "Baronin-Oma" im Mittelpunkt. Hierin sind einige Sex-Szenen - darunter eine deftige schwule im Kreis einer Fußball-Jugendmannschaft - eingebaut.Stilistisch wird neben dem Kaleidoskop-artigen Aufbau der Szenen auffallen, dass die erzählenden, berichtenden, analysierenden, theoretisierenden, einordnenden Passagen von - schon durch Setzung - deutlich erkennbaren Zitaten durchzogen werden: sie beziehen sich jeweils auf das direkte thematische Umfeld. Zitiert werden Texte sowohl aus verschiedenen Rock-Songs - Schwerpunkt: Beatles, Pink Floyd und Moody Blues - wie der Literaturgeschichte.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Rockin' Rausch
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein zeitgeschichtlicher Schwerpunkt Von „Rockin‘ Rausch“ liegt auf den Entwicklungen ab Mitte der Sechziger, also dem Geschehen, das unter dem Begriff „68er“ (50. Jahrestag!) geläufig ist. Diese Zeit wird in umfassende Historienbetrachtungen eingebettet: bis zurück zum WK I werden die Entwicklungen hin zur Nazi-Zeit, diese selbst - inklusive WK II -, sowie deren Ende berücksichtigt. Eine ausführliche Szene schildert den Heldenplatzjubel 1938 in Wien, eine weitere das Massaker im weissrussischen Dorf Chatyn. Weiterhin werden folgende historische Entwicklungen und Wendepunkte berücksichtigt: die direkte Nachkriegszeit, die 50er Jahre, der Ungarn-Aufstand, Mauerbau Berlin, Kennedy-Mord, Prag 68, Vietnam-Krieg, Schülerunruhen in Darmstadt 69 – inkl. einem langen Gespräch mit H.J. Krahl -, Wiedervereinigung. Der Schluss mündet aus einer Betrachtung der Entwicklung der letzten beiden Jahrzehnte in eine Vorstellung von Alternativen zur Rettung von Freiheit, Menschenrechten und Demokratie in stürmischer Gegenwart – konkret: in ein „Humanistisches Manifest“. Kulturgeschichtlich liegt ein Schwerpunkt auf der Rock-History: in ausführlichen Schilderungen von Rock-Konzerten – Kinks, Beatles, Eric Clapton, Marquee-Club, Festivals in Plumpton, Isle of Wight, – sowie analytischen, mit subjektiven Wertungen durchzogenen Schilderungen der Entwicklung des Pop von Elvis, über Bill Haley, den Soulmusikern, etlichen weiteren bis zu den Beatles, Stones, Led Zeppelin, Pink Floyd, Moody Blues, Michael Jackson: nur eine kleine Auswahl… All das wird im Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen gesehen – wie auch die jüngsten Entwicklungen der digitalen Technologie, ihrer privaten wie ökonomischen Nutzung. Lebensgeschichtlich stehen die Biographien / Charaktere des Autors (ohne das überzubetonen), seines Vaters, der beiden Grossväter, seiner „Baronin-Oma“ im Mittelpunkt. Hierin sind einige Sex-Szenen – darunter eine deftige schwule im Kreis einer Fussball-Jugendmannschaft - eingebaut. Stilistisch wird neben dem Kaleidoskop-artigen Aufbau der Szenen auffallen, dass die erzählenden, berichtenden, analysierenden, theoretisierenden, einordnenden Passagen von – schon durch Setzung - deutlich erkennbaren Zitaten durchzogen werden: sie beziehen sich jeweils auf das direkte thematische Umfeld. Zitiert werden Texte sowohl aus verschiedenen Rock-Songs – Schwerpunkt: Beatles, Pink Floyd und Moody Blues – wie der Literaturgeschichte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Hoffmans Hunger
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In einer spannenden Spionage-Geschichte kreuzen sich die Schicksale dreier Männer: Felix Hoffman, niederländischer Botschafter in Prag, der seinen leiblichen und metaphysischen Hunger mit Essen und Spinoza stillt, Freddy Mancini, Zeuge einer Entführung, John Marks, amerikanischer Ostblockspezialist. Zugleich die Geschichte von Europa 1989, das sich eint und berauscht im Konsum. Ein Rausch, der nur in einem Kater enden kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Mörike - Gesammelte Werke
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mörike - Gesammelte Werke des bedeutenden schwäbischen Romantikers. Erzählungen: Maler Nolten Der Schatz Lucie Gelmeroth Die Historie von der schönen Lau Mozart auf der Reise nach Prag Traumseele Der Spuk im Pfarrhaus zu Cleversulzbach Geschichte von der silbernen Kugeloder der Kupferschmied von Rothenburg Aus dem Gebiete der Seelenkunde Die Würzburger Lügensteine Märchen: Der Bauer und sein Sohn Das Stuttgarter Hutzelmännlein Die Hand der Jezerte Dramen: Die Regenbrüder Spillner Gedichte: Wispeliaden Idylle vom Bodensee oder Fischer Martin Griechische Lyrik: Homerische Hymnen Auf den delischen Apollon Auf Aphrodite Auf Dionysos Auf Demeter Kallinos und Tyrtaios Kriegslieder Theognis An Kyrnos Trinklieder Liebesgedichte Anakreon Lieder Aus den Elegien Epigramme Anakreonitische Lieder Die Leier Verschiedener Krieg Liebeswünsche Zwiefache Glut Ruheplatz Rechnung Das Nest der Eroten Weder Rat noch Trost Genuss des Lebens Genügsamkeit Unnützer Reichtum Lebensweisheit Sorglosigkeit Seliger Rausch Tanzlust des Trinkers Wechsellied beim Weine Trinklied Harmlos Leben Beim Weine Von Basilios Das Gelage Die Rasenden Verschiedene Raserei Rechtfertigung Antwort An ein Mädchen Der alte Trinker Beste Wissenschaft Greisenjugend Jung mit den Jungen Auftrag Das Bildnis der Geliebten Das Bild des Bathyllos Auf ein Gemälde der Europa Aphrodite auf einem Diskos Nächtliche Fahrt Der junge Dichter Rat einer Alten Begegnung Der Jäger Jägerlied Ein Stündlein wohl vor Tag Liebesvorzeichen Suschens Vogel In der Frühe Er ist's Im Frühling u. v. m.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Mörike - Gesammelte Werke
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mörike - Gesammelte Werke des bedeutenden schwäbischen Romantikers. Erzählungen: Maler Nolten Der Schatz Lucie Gelmeroth Die Historie von der schönen Lau Mozart auf der Reise nach Prag Traumseele Der Spuk im Pfarrhaus zu Cleversulzbach Geschichte von der silbernen Kugeloder der Kupferschmied von Rothenburg Aus dem Gebiete der Seelenkunde Die Würzburger Lügensteine Märchen: Der Bauer und sein Sohn Das Stuttgarter Hutzelmännlein Die Hand der Jezerte Dramen: Die Regenbrüder Spillner Gedichte: Wispeliaden Idylle vom Bodensee oder Fischer Martin Griechische Lyrik: Homerische Hymnen Auf den delischen Apollon Auf Aphrodite Auf Dionysos Auf Demeter Kallinos und Tyrtaios Kriegslieder Theognis An Kyrnos Trinklieder Liebesgedichte Anakreon Lieder Aus den Elegien Epigramme Anakreonitische Lieder Die Leier Verschiedener Krieg Liebeswünsche Zwiefache Glut Ruheplatz Rechnung Das Nest der Eroten Weder Rat noch Trost Genuß des Lebens Genügsamkeit Unnützer Reichtum Lebensweisheit Sorglosigkeit Seliger Rausch Tanzlust des Trinkers Wechsellied beim Weine Trinklied Harmlos Leben Beim Weine Von Basilios Das Gelage Die Rasenden Verschiedene Raserei Rechtfertigung Antwort An ein Mädchen Der alte Trinker Beste Wissenschaft Greisenjugend Jung mit den Jungen Auftrag Das Bildnis der Geliebten Das Bild des Bathyllos Auf ein Gemälde der Europa Aphrodite auf einem Diskos Nächtliche Fahrt Der junge Dichter Rat einer Alten Begegnung Der Jäger Jägerlied Ein Stündlein wohl vor Tag Liebesvorzeichen Suschens Vogel In der Frühe Er ist's Im Frühling u. v. m.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Rockin' Rausch
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein zeitgeschichtlicher Schwerpunkt Von „Rockin‘ Rausch“ liegt auf den Entwicklungen ab Mitte der Sechziger, also dem Geschehen, das unter dem Begriff „68er“ (50. Jahrestag!) geläufig ist. Diese Zeit wird in umfassende Historienbetrachtungen eingebettet: bis zurück zum WK I werden die Entwicklungen hin zur Nazi-Zeit, diese selbst - inklusive WK II -, sowie deren Ende berücksichtigt. Eine ausführliche Szene schildert den Heldenplatzjubel 1938 in Wien, eine weitere das Massaker im weißrussischen Dorf Chatyn. Weiterhin werden folgende historische Entwicklungen und Wendepunkte berücksichtigt: die direkte Nachkriegszeit, die 50er Jahre, der Ungarn-Aufstand, Mauerbau Berlin, Kennedy-Mord, Prag 68, Vietnam-Krieg, Schülerunruhen in Darmstadt 69 – inkl. einem langen Gespräch mit H.J. Krahl -, Wiedervereinigung. Der Schluß mündet aus einer Betrachtung der Entwicklung der letzten beiden Jahrzehnte in eine Vorstellung von Alternativen zur Rettung von Freiheit, Menschenrechten und Demokratie in stürmischer Gegenwart – konkret: in ein „Humanistisches Manifest“. Kulturgeschichtlich liegt ein Schwerpunkt auf der Rock-History: in ausführlichen Schilderungen von Rock-Konzerten – Kinks, Beatles, Eric Clapton, Marquee-Club, Festivals in Plumpton, Isle of Wight, – sowie analytischen, mit subjektiven Wertungen durchzogenen Schilderungen der Entwicklung des Pop von Elvis, über Bill Haley, den Soulmusikern, etlichen weiteren bis zu den Beatles, Stones, Led Zeppelin, Pink Floyd, Moody Blues, Michael Jackson: nur eine kleine Auswahl… All das wird im Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen gesehen – wie auch die jüngsten Entwicklungen der digitalen Technologie, ihrer privaten wie ökonomischen Nutzung. Lebensgeschichtlich stehen die Biographien / Charaktere des Autors (ohne das überzubetonen), seines Vaters, der beiden Großväter, seiner „Baronin-Oma“ im Mittelpunkt. Hierin sind einige Sex-Szenen – darunter eine deftige schwule im Kreis einer Fußball-Jugendmannschaft - eingebaut. Stilistisch wird neben dem Kaleidoskop-artigen Aufbau der Szenen auffallen, dass die erzählenden, berichtenden, analysierenden, theoretisierenden, einordnenden Passagen von – schon durch Setzung - deutlich erkennbaren Zitaten durchzogen werden: sie beziehen sich jeweils auf das direkte thematische Umfeld. Zitiert werden Texte sowohl aus verschiedenen Rock-Songs – Schwerpunkt: Beatles, Pink Floyd und Moody Blues – wie der Literaturgeschichte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot