Angebote zu "Politik" (569 Treffer)

Der Prager Frühling
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Prager Frühling 1968: Aufstand der demokratischen Kräfte gegen ein autoritäres Gewaltsystem und ein Laboratorium für neue Gesellschaftsentwürfe, das in der kollektiven Erinnerung Europas bis heute fortwirkt. Der prominente Osteuropahistoriker Martin Schulze Wessel veranschaulicht die Prager Reformbewegung um Alexander Dubcek als ein Zukunftsprojekt, als den Versuch, die Annäherung zwischen sowjetischem System und westlicher Gesellschaftsform in der Mitte Europas zu realisieren. Er zeichnet den Prager Frühling zudem als ein Projekt der Vergangenheitsbewältigung nach, im Zuge dessen die Schauprozesse der fünfziger Jahre, beispielsweise gegen Rudolf Slánský, erstmals öffentlich diskutiert wurden. Die Denkwelten der Reformer des Prager Frühlings, dargelegt anhand neuen Quellenmaterials, sind zeitgebunden und aktuell gleichermaßen. Darin liegt ein Teil ihrer historischen Anziehungskraft, die auch heute noch, nach einem halben Jahrhundert, von ihnen ausgeht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Austern in Prag
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Diplom einer Stockholmer Eliteschule in der Hand sucht Richard Swartz Anfang der siebziger Jahre in Osteuropa nach einem Weg, sich dem väterlichen Willen zu entziehen. Ein Prager unter Pragern will er sein, den Alltag mit ihnen teilen. Der Mangel regiert - vom Toilettenpapier bis zur Moral. Anders als viele seiner Generation hält er den Sozialismus nicht für reformierbar. Er trifft auf Gastgeber, die Austernlöffel auslegen, obwohl es seit Jahrzehnten keine Austern gibt in Prag, einer Stadt, von der seine Freundin Jarka behauptet, dass in ihr nur Hunde gut und anständig leben könnten. Richard Swartz erzählt von menschlicher Nähe und großer Zuneigung, aber auch von Not und Lüge in einer Diktatur.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Der Prager Frühling
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Prager Frühling 1968 war der Aufstand demokratischer Kräfte gegen ein autoritäres Gewaltsystem und ein Laboratorium für neue Gesellschaftsentwürfe, das in der kollektiven Erinnerung Europas bis heute fortwirkt. Martin Schulze Wessel veranschaulicht die Prager Reformbewegung um Alexander Dubcek als ein Zukunftsprojekt, als den Versuch, die Annäherung zwischen sowjetischem System und westlicher Gesellschaftsform in der Mitte Europas zu realisieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Panzer in Prag
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ganze Welt sah zu, als mit dem Einmarsch der Armeen aus vier Warschauer-Pakt-Staaten am 21. August 1968 die Reformbemühungen in der Tschechoslowakei niedergeschlagen wurden. An diesem Tag und während der ersten Woche nach dem Einfall der ´´sozialistischen Bruderstaaten´´ hielten zahlreiche Amateure und ausgebildete Fotografen an zentralen Plätzen oder vor der eige nen Haustür das Geschehen fest: typische Szenen, bedeutende Momente oder Die ganze Welt sah zu, als mit dem Einmarsch der Armeen aus vier Warschauer-Pakt-Staaten am 21. August 1968 die Reformbemühungen in der Tschechoslowakei niedergeschlagen wurden. An diesem Tag und während der ersten Woche nach dem Einfall der ´´sozialistischen Bruderstaaten´´ hielten zahlreiche Amateure und ausgebildete Fotografen an zentralen Plätzen oder vor der eigenen Haustür das Geschehen fest: typische Szenen, bedeutende Momente oder Bezeichnendes am Rande. So entstand ein Bildschatz und ein eigenes fotografisches Bildgedächtnis, in dem sich in vielen Details die Atmosphäre dieser Zeit erhalten hat. Martina Winkler zeigt eine eindrückliche Auswahl solcher Bilder als historische und künstlerische Zeugnisse von eigenem Wert. Dabei reicht das Material von unveröffentlichten Fotos aus Archiven und Privatbesitz über seinerzeit in tschechoslowakischen Medien abgedruckte Bilder bis hin zu ikonischen Fotografien, die das kollektive Gedächtnis seit Jahrzehnten prägen. Fotografien als komplexe Zeitdokumente, denen die Autorin in kurzen Essays nachspürt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Frames of Critique als Buch von Julia Prager
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Frames of Critique:Kulturwissenschaftliche Handlungsfähigkeit ´nach´ Judith Butler Julia Prager

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Der politische Islam. Die Legitimation des Kamp...
44,99 €
Reduziert
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Der politische Islam. Die Legitimation des Kampfes bei muslimischen Aktivisten:1. Auflage Susann Prager

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Burning Bush
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 16. Januar 1969, fast fünf Monate nach dem Einmarsch von Warschauer Truppen in Prag, setzt der Geschichtsstudent Jan Palach am Wenzelsplatz ein Zeichen radikalen Widerstands. Aus Protest über die blutig niedergeschlagene Demokratiebewegung in seinem Land verbrennt sich Palach selbst. Seine Heldentat bringt das totalitäre Regime in Zugzwang. Unruhen drohen auszubrechen. Um Nachahmer abzuschrecken, versuchen die Machthaber Palachs Motive mit allen Mitteln zu verschleiern.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Winter in Prag als Buch von Madeleine K. Albright
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Winter in Prag:Erinnerungen an meine Kindheit im Krieg Madeleine K. Albright

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Frauenleben in Prag als Buch von Wilma A. Iggers
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frauenleben in Prag:Ethnische Vielfalt und kultureller Wandel seit dem 18. Jahrhundert Wilma A. Iggers

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot