Angebote zu "Maria" (9 Treffer)

Maria, ihm schmeckts nicht! (DVD)
5,99 € *
zzgl. 7,99 € Versand

Jan (CHRISTIAN ULMEN) möchte die Deutsch-Italienerin Sara (MINA TANDER) heiraten. Ganz unspektakulär. Nur standesamtlich. Doch Jan hat die Rechnung ohne seinen zukünftigen Schwiegervater gemacht. Antonio (LINO BANFI), der 1965 als Gastarbeiter nach Deutschland kam und mit der Deutschen Ursula (MAREN KROYMANN) verheiratet ist, verlangt eine Hochzeit in Süditalien. Basta! Jan, Sara und ihre Eltern reisen nach Campobello, um die große Feier mit der ganzen Sippschaft vorzubereiten. Konfrontiert mit südlichem Temperament, fremder Küche, weichen Betten und harter Bürokratie, muss Jan sich eines Tages fragen, ob Sara und ihre Familie wirklich die Richtigen für ihn sind...Bonusmaterial:Interviews, Behind the Scenes, Entfallene Szenen, Featurettes, TrailerDarsteller:Christian Ulmen, Gundi Ellert, Klaus Neumann, Lino Banfi, Lucia Guzzardi, Ludovica Modugno, Maren Kroymann, Mina Tander, Nino Bellomo, Paolo De Vita, Peter Prager, Sergio Rubini

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 04.08.2019
Zum Angebot
Maria, ihm schmeckts nicht! (BLU-RAY)
8,99 € *
zzgl. 8,99 € Versand

Jan (CHRISTIAN ULMEN) möchte die Deutsch-Italienerin Sara (MINA TANDER) heiraten. Ganz unspektakulär. Nur standesamtlich. Doch Jan hat die Rechnung ohne seinen zukünftigen Schwiegervater gemacht. Antonio (LINO BANFI), der 1965 als Gastarbeiter nach Deutschland kam und mit der Deutschen Ursula (MAREN KROYMANN) verheiratet ist, verlangt eine Hochzeit in Süditalien. Basta! Jan, Sara und ihre Eltern reisen nach Campobello, um die große Feier mit der ganzen Sippschaft vorzubereiten. Konfrontiert mit südlichem Temperament, fremder Küche, weichen Betten und harter Bürokratie, muss Jan sich eines Tages fragen, ob Sara und ihre Familie wirklich die Richtigen für ihn sind...Bonusmaterial:- Interviews (ca. 15 Min.) - Deleted Scenes - Making of (ca. 5 Min.) - Musikvideo Sportfreunde Stiller - Die Filmmusik von Niki Reiser (ca. 6,5 Min.) - Lino Banfi am Set (ca. 6 Min.) - Am Set - Zwei Sprachen, ein Film (ca. 4,5 Min.) - Christian Ulmen am Set (ca. 3,5 Min.) - Jan Weiler über sein Buch und den Film (ca. 5,5 Min.) - Trailer ,,Maria ihm schmeckts nicht´´ mit Aufsager Uwe Wöllner - Darsteller-InfosDarsteller:Christian Ulmen, Gundi Ellert, Klaus Neumann, Lino Banfi, Lucia Guzzardi, Ludovica Modugno, Maren Kroymann, Mina Tander, Nino Bellomo, Paolo De Vita, Peter Prager, Sergio Rubini

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 04.08.2019
Zum Angebot
Vergiss mein Ich Deutschland 1x Dvd-5 Maria Sch...
19,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergiss mein Ich Deutschland 1x Dvd-5 Maria Schrader Johannes Krisch Ronald Zehrfeld Sandra Hüller Stefan Lampadius Nadine Petry Peter Prager Judith Wolf Jeffrey Zach Jürgen Rißmann Yorck Dippe Paul Herwig Valerie Koch Sylvana Krappatsch Ma

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Durch die Wälder, durch die Auen
17,99 €
Rabatt
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Durch die Wälder; durch die AuenDer junge Komponist Carl Maria von Weber befindet sich mit seiner Braut Caroline Brandt auf dem Weg nach Prag, als ihre Kutsche von Banditen überfallen wird. Gerettet werden sie von Graf Enzio Schwarzenbrunn, der

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Antonio, ihm schmeckts nicht! (DVD)
7,99 € *
zzgl. 7,99 € Versand

Ein deutscher Schwiegersohn. Ein italienischer Schwiegervater. Das sorgte schon in MARIA, IHM SCHMECKTS NICHT! für Turbulenzen. Die schwangere Sara (Mina Tander) und ihr Mann Jan (Christian Ulmen) freuen sich auf ihre Flitterwochen zu zweit in New York. Endlich die ersehnte, traute Zweisamkeit! Schön wärs. Bereits am Flughafen bereitet Papa Antonio (Alessandro Bressanello) dem Pärchen eine ´´bombige´´ Überraschung und auf einmal fliegen drei statt zwei in die Flitterwochen. Dieser Honeymoon mit Schwiegervater-Trip stellt sowohl die Beziehung des frisch verheirateten Paares als auch das Verhältnis zwischen Antonio und Jan auf eine ziemlich harte Probe. Gleichzeitig prallt dann auch noch deutsch-italienische Kultur auf den amerikanischen Lifestyle. Ein turbulentes, herzlich komisches Familienchaos beginnt.Darsteller:Alessandro Bressanello, Christian Ulmen, Mina Tander, Jeff Burrell, Maren Kroymann, Peter Prager

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 04.08.2019
Zum Angebot
Ich, Maximilian, Kaiser der Welt - Peter Prange...
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Im MITTELALTER verwurzelt, stößt er das Tor zur RENAISSANCE auf: MAXIMILIAN I. VON HABSBURG - letzter Ritter des Abendlands, erster Kaiser der Neuzeit. Mitreißend schildert Bestseller-Autor Peter Prange den Mann, dessen Ideen und Taten Europa bis heute prägen und der doch ein Zerrissener ist - in der Liebe zu zwei ganz unterschiedlichen Frauen und im Zwiespalt zwischen Macht und Leidenschaft. Er wird einmal über halb Europa herrschen – doch als er seiner Lebensliebe Rosina von Krain begegnet, ist er noch ein „Bettelprinz´´, der sich am verarmten Wiener Kaiserhof nach Ruhm und Ehre sehnt. Angetrieben von seiner Idee, das alte römisch-deutsche Kaiserreich wiederaufzurichten, wirbt er um Maria, die Erbin von Burgund. Fortan wird er ein Zerrissener sein in der Liebe zu zwei ganz unterschiedlichen Frauen und im Zwiespalt zwischen Kalkül und Gefühl. Als Herrscher stößt er in seinem Reich das Tor zur Neuzeit auf – aber um welchen Preis? Die dramatische Lebensgeschichte des Tat- und Prachtmenschen, des Liebhabers und Kunstfreundes Maximilian erzählt Erfolgsautor Peter Prange ebenso sachkundig wie mitreißend.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Ich, Maximilian, Kaiser der Welt - Peter Prange...
0,40 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Im MITTELALTER verwurzelt, stößt er das Tor zur RENAISSANCE auf: MAXIMILIAN I. VON HABSBURG - letzter Ritter des Abendlands, erster Kaiser der Neuzeit. Mitreißend schildert Bestseller-Autor Peter Prange den Mann, dessen Ideen und Taten Europa bis heute prägen und der doch ein Zerrissener ist - in der Liebe zu zwei ganz unterschiedlichen Frauen und im Zwiespalt zwischen Macht und Leidenschaft. Er wird einmal über halb Europa herrschen – doch als er seiner Lebensliebe Rosina von Krain begegnet, ist er noch ein „Bettelprinz´´, der sich am verarmten Wiener Kaiserhof nach Ruhm und Ehre sehnt. Angetrieben von seiner Idee, das alte römisch-deutsche Kaiserreich wiederaufzurichten, wirbt er um Maria, die Erbin von Burgund. Fortan wird er ein Zerrissener sein in der Liebe zu zwei ganz unterschiedlichen Frauen und im Zwiespalt zwischen Kalkül und Gefühl. Als Herrscher stößt er in seinem Reich das Tor zur Neuzeit auf – aber um welchen Preis? Die dramatische Lebensgeschichte des Tat- und Prachtmenschen, des Liebhabers und Kunstfreundes Maximilian erzählt Erfolgsautor Peter Prange ebenso sachkundig wie mitreißend.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Various - Schauspieler singen Tucholsky
15,95 €
Reduziert
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 21 Einzeltitel, Spieldauer ca. 54 Minuten. Gert Wilden Er stammt aus Nord-Mähren und heißt eigentlich Gert Wychodil . Seinen 80. Geburtstag feiert am 15. April aber Gert Wilden . An der Prager Musikhochschule lernte er sein Handwerk – Kompositionslehre und Dirigieren – bereits während dieser Ausbildung leitete er außerdem das Tanzorchester des ´Reichssenders Böhmen´ in Prag. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er Assistent des berühmten UFA-Komponisten Werner Richard Heymann , der Kontakt zum Film war damit für ihn hergestellt. Zu Wildens eigenen Arbeiten gehörten anfangs diverse Abenteuerstreifen, in den 60er Jahren folgten Musiken für zahlreiche Krimis. Auch im Wildwest-Genre war Wilden eine feste Größe, wenn es um den guten Ton ging. Fest mit seinem Namen verbunden sind ferner die ´Schulmädchen-Report´-Filme, die damals für volle Kinos sorgten. Viele Filmstars betreute Wilden auch bei deren Ausflügen ins Gesangsfach. So machte er zahlreiche Plattenaufnahmen mit Größen wie Heinz Rühmann , Hildegard Knef , Elke Sommer , Zarah Leander , Johannes Heesters und Hans Albers . Der ehemalige Leiter des Tanzorchesters des Bayerischen Rundfunks (1961 bis 1964) ist bis in die Neuzeit aktiv geblieben – in Form der Beteiligung an populären, lange laufenden Reihen wie ´Erkennen Sie die Melodie?´, ´Das Sonntagskonzert´ und ´Achtung, Klassik!´. Für insgesamt rund 60 Spielfilme und über 300 LPs/CDs hat der Mann die Musik geliefert. Das Chanson hat´s hierzulande ziemlich schwer. Keine Kunstform für sich, wie es im benachbarten Frankreich hoch in Ehren gehalten, von Zeit zu Zeit weiterentwickelt und erneuert wird, fristet es im deutschen Sprachraum ein eher bescheidenes Dasein: Kaum hitverdächtig, weil chancenlos im Wettstreit mit dem tiefstapelnden Schlager, wird es zumeist als Appendix des Kabaretts abgetan. Dabei gibt es auch hierzulande genügend talentierte Interpreten, die sich dem Chanson, und ganz besonders dem literarischen, mit Haut und Haaren verschrieben haben. Und einigen von ihnen gelang sogar, wie das Beispiel Hildegard Knef zeigt, den engen Rahmen zu sprengen, in den man hierzulande das kleine Lied verbannt hat. Andere halten sich mehr an die Vorbilder, die in den hochgerühmten zwanziger Jahren Maßstäbe setzten: Friedrich Hollaender , Erich Kästner und Kurt Tucholsky . Besonders Kurt Tucholsky wurde in den ersten Nachkriegs-Jahrzehnten wieder neu entdeckt, der streitbare Polit-Poet, der liebenswerte Ironiker, der zartbesaitete, scharfzüngige Chronist seiner Zeit, dem zeitlose Verse gelangen, die heute noch ´funktionieren´ und sein Publikum finden. Vor allem da, wo sie sich hart an der politisch-gesellschaftlichen Wirklichkeit reiben oder sich dem immergrünen Thema der zwischenmenschlichen Mann-Frau-Beziehung, der ´Beziehungskiste´ widmen. Gert Wilden , einer der vielseitigsten deutschen Filmmusik-Komponisten und Arrangeure der Nachkriegszeit, hat vor Jahrzehnten viele dieser Lieder fürs Fernsehen reanimiert und zu manchem bekannten Tucholsky-Text eine neue Melodie geschrieben. Die Mehrzahl der Schauspieler, die er für dieses Projekt gewinnen konnte, gehören zum Besten, was die deutschsprachige Bühne seinerzeit zu bieten hatte, andere haben sich auch im Kabarettkeller behaupten können. Es gibt ein Wiederhören mit Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebald , Hanne Wieder , Christine Wodetzky , Rolf Boysen , Hans Korte , Hannes Messemer , Günter Pfitzmann und Michael Rehberg . Hannes Messemer : Heute zwischen Gestern und Morgen Günter Pfitzmann : Parteimarsch der Parteilosen Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebaldt : Lamento Maria Sebaldt : Die Nachfolgerin Ingrid van Bergen : Die geschiedene Frau Louise Martini : Eine Frau denkt Günter Pfitzmann : Ideal und Wirklichkeit Hanne Wieder : Einigkeit und Recht und Freiheit Günter Pfitzmann : An die Berlinerin Louise Martini , Maria Sebaldt , Hanne Wieder , Günter Pfitzmann , Rolf Boysen , Klaus Schwarzkopf : Werbekunst Hans-Michael Rehberg : Sie schläft Günter Pfitzmann : Mutterns Hände Hannes Messemer : Bürgerliches Zeitalter Günter Pfitzmann : Arbeit tut not Günter Pfitzmann : Bürgerliche Wohltätigkeit Hannes Messemer : Deutsche Pleite Rolf Boysen : Eine Frage Ingrid van Bergen : Olle Germanen Klaus Schwarzkopf , Hannes Messemer , Herbert Mensching : Duo, dreistimmig Christine Wodetzky , Hans Korte : Justitia schwoft Christine Wodetzky , Günter Pfitzmann , Hans Korte : Das Lied vom Kompromiß

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Ladi Geisler - Those Were The Days
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 32-seitigem Booklet, 22 Einzeltitel, Spieldauer 57:55 Minuten. Ladi Geisler Viel zu wenige kennen seinen Namen, denn schließlich ist er einer der profiliertesten und versiertesten Instrumentalisten der deutschen Nachkriegs-Musikszene – Gitarrist Ladi Geisler . Am 27. November feiert der gebürtige Prager seinen 75. Geburtstag. 1946 kam Autodidakt Ladi Geisler aus der Kriegsgefangenschaft in Dänemark nach Deutschland – im Gepäck eine selbstgebaute elektrische Gitarre. Als Mitglied des Horst Wende Trios (Stützpunkt: Hamburg) wurde Ladi Geisler schnell bekannt, die Band vom NWDR engagiert. Es folgte ein Dauer-Engagement im hanseatischen Nachtlokal ´Tarantella´, wo Ladi Geisler unter anderem Freddy Quinn kennenlernte – eine Begegnung mit Folgen, denn auf fast allen Freddy Quinn -Platten bis Mitte der 60er Jahre hieß der (wie so oft leider ungenannte) Gitarrist Ladi Geisler . 1955 erhielt er eine Festanstellung beim NDR, kam in Kontakt mit Hans ´James´ Last und wurde von nun an permanent als Session-Gitarrist von Firmen wie Polydor, Teldec, Philips und Electrola gebucht. In dieser Zeit begann auch die Zusammenarbeit und Freundschaft mit Bert Kaempfert . Bis zu dessen Tod war es Ladi Geisler , der für den typischen ´Knack-Baß´ bei den Bert Kaempfert -Aufnahmen sorgte. Aber auch Helmut Zacharias , Greetje Kauffeld , Hildegard Knef , die Kettels - um nur einige wenige zu nennen - gehörten zu den Künstlern, mit denen er arbeitete. An über 1500 Aufnahmen pro Jahr (!) wirkte Ladi Geisler mit – Schlager, Rock ´n´ Roll, Beat, Jazz, Unterhaltungsmusik, der Gitarrist spielte und konnte einfach alles, sein exzellenter Ruf verbreitete sich schnell auch international. Der Vollblutmusiker Ladi Geisler (Vorbilder: Django Reinhardt , Joe Pass ) war aber nicht nur im Studio aktiv. Er begleitete viele Künstler auf Tourneen, etwa Jean-Claude Pascal , Abi & Esther Ofarim , Bert Kaempfert und Freddy Quinn . Mit dem Orchester Alfred Hause reiste er 1988 und 1990 durch Japan, überall frenetisch gefeiert. Auch in seinem eigenen ´Studio 17´, als Moderator einer Jazz-Hörfunksendung und Bandleader seines eigenen Trios gab der Kult-Gitarrist und Swing-Fan später seine überragenden Kenntnisse und besonderen Vorlieben weiter. ´Those Were The Days´ Malaguena - O Cangaceiro - Amorada - Spanish Flea - Recado - Maria Elena - Cumana - Guantanamera - Caqula - Delicado - An jenem Tag ( Those Were The Days ) - Schiwago-Melodie ( Lara´s Theme ) - Tears - Golden Earrings - Hora Staccato - Java - Pepe - El Condor Pasa - Begin The Beguine - Guitar Tango - Malaguena Salerosa - Caballero Olé Ebenfalls erhältlich / Also available: ´Mr. Guitar´ BCD 16197 AH ´Minor Swing´ BCD 16227 AH

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot