Angebote zu "Louis" (7 Treffer)

Louise´s Blunder: A 1940s spy thriller set in w...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Government girl Louise is blackmailed into investigating the suspicious death of a missing co-worker, with sinister consequences. 1940s, Washington DC. Government girl Louise Pearlie is asked to review the file usage of a missing analyst from the Office of Strategic Services - the US’s wartime intelligence agency - only to learn he’d drowned in the Tidal Basin days before. OSS confirm it was an accident, and Louise is sent back to her regular job in the file rooms. Her time spent investigating Paul Hughes at least has one positive outcome, though: Louise meets a young woman in the OSS Reading Room, who asks her to join her ‘salon’, where she is encouraged to talk about controversial issues like racial segregation and equal pay for women. Socializing with the women helps her cope with her beau Joe Prager´s transfer to New York City. But Louise’s life soon takes a dangerous and sinister turn, and she can’t help but worry if she’ll wind up floating in the Tidal Basin herself....´´As usual, the author gives Louise, a strong and capable woman, a solid and suspenseful story; and, also as usual, the WWII setting feels as real as the reader´s own living room. This series keeps getting better.´´ (Booklist) 1. Language: English. Narrator: Jenny Hoops. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/142946/bk_acx0_142946_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Geliebte Lehrerin (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Susanne ist Lehrerin. Ihr passiert, was für einen Lehrer am schlimmsten ist. Bei einem Unfall kommen zwei ihrer Schülerinnen ums Leben. Obwohl sie keine Schuld am Unfall trifft, sind von nun alle gegen sie und wenden sich von ihr ab. Nach ihrer Versetzung lernt sie Hans kennen und lieben. Erst als sie schon einige Zeit mit ihm zusammen ist, erfährt sie von ihm, dass er verheiratet ist. Wieder bricht für Susanne eine Welt zusammen. Sie glaubt nicht mehr an sich und an ihr Glück ? bis sie wieder auf den Mann trifft, der sie schon immer heimlich geliebt hat. Marie Louise Fischer wurde 1922 in Düsseldorf geboren. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Lektorin bei der Prag-Film. Da sie die Goldene Stadt nicht rechtzeitig verlassen konnte, wurde sie 1945 interniert und musste über eineinhalb Jahre Zwangsarbeit leisten. Mit dem Kriminalroman ´´Zerfetzte Segel´´ hatte sie 1951 ihren ersten großen Erfolg. Von da an entwickelte sich Marie Louise Fischer zu einer überaus erfolgreichen Unterhaltungs- und Jugendschriftstellerin. Ihre über 100 Romane und Krimis und ihre mehr als 50 Kinder- und Jugendbücher wurden in 23 Sprachen übersetzt und erreichten allein in Deutschland eine Gesamtauflage von über 70 Millionen Exemplaren. 82-jährig verstarb die beliebte Schriftstellerin am 2. April 2005 in Prien am Chiemsee.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Design & Boutique Hotels
165,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo könnte man einen schöneren Städtetrip erleben als in einer tollen Stadt und in einem stilvollen Boutique Hotel? Packt Eure Koffer und freut Euch auf jede Menge magischer Momente bei Eurem Kurzurlaub im Boutique Hotel Golden Key in Prag.¶¶In der goldenen Stadt an der Moldau werdet Ihr zu Eurem Städtetrip mit hausgemachtem Gebäck bei der Ankunft herzlich willkommen geheißen und könnt Euch in Eurem zentral gelegenen Boutique Hotel einrichten. Euer Boutique Hotel ist sogar in den Louis Vuitton Prague City Guide eingetragen und begeistert Euch direkt an der Prager Burg mit seinem edlen Design. Von Eurem Hotel aus genießt Ihr einen atemberaubenden Blick auf die Prager Türme, die historischen Bauten, die vielen Brücken und die roten Ziegeldächer. Wenn Ihr Euch auf Eurem Superior Zimmer gemütlich eingerichtet habt, kann Euer Kurzurlaub in Prag starten. ¶¶In der historischen Stadt gibt es viel zu entdecken und Ihr könnt Euch vom Prager Charme in allen Ecken der City verzaubern lassen. Spaziert gemütlich die Moldau entlang, besichtigt die imposante Burganlage, genießt vom Kloster aus einen herrlichen Blick auf ganz Prag und schnuppert einen Hauch von Revolution auf dem berühmten Wenzel Platz. Zahlreiche Cafés und Restaurants laden tagsüber als auch abends zum urigen Verweilen und zum Genießen der Prager Küche ein. Auch in Eurem Boutique Hotel könnt Ihr nach Herzenslust schlemmen, denn im hauseigenen Café „Designum´´ bekommt Ihr 20% Nachlass auf alle kulinarischen Köstlichkeiten. Lasst Euch die hausgemachten Kuchen, Cookies, Smoothies und Kaffeespezialitäten auf der Zunge zergehen und gönnt Euch eine feine Zeit zu Zweit. ¶Nach einer ruhigen Nacht in den weichen Federn Eures Doppelzimmers werdet Ihr am nächsten Morgen im Boutique Hotel mit einem reichhaltigen Frühstück verwöhnt.¶¶Lasst Euch verzaubern €” bei Eurem Städtetrip im Boutique Hotel in Prag.¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶25 Zimmer, Café, Fitnessbereich, Sauna, 24/7 Rezeption¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC, TV, Safe, Minibar, Bademantel, Internetanschluss¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 15:00 Uhr/bis 12:00 Uhr¶• Tiere auf Anfrage erlaubt (Extrakosten möglich), Parkplatz (Extrakosten 24,00 Euro pro Nacht, Reservierung erforderlich), WLAN (kostenlos)¶• Kinder im Zimmer der Eltern möglich (Extrakosten Zustellbett 30,00 Euro pro Nacht im Alter von 0 bis 12 Jahren, ab 13 Jahren 50,00 Euro pro Nacht)

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Frau Holle (DVD)
13,99 € *
zzgl. 7,99 € Versand

Frau Holle (2008)Wie die Geschichte von ´´Frau Holle´´ beginnt, weiß wohl jedes Kind. Im Film erzählt sie Herbert Feuerstein: Eine Witwe (Johanna Gastdorf) hat zwei Töchter. Während Louise schön aber faul ist, erledigt die sanfte und fleißige Marie den ganzen Tag alle Arbeit. Als sie wieder einmal am Brunnen spinnen muss, bis die Finger bluten, und ihr die Spule in den Brunnen fällt, springt das Mädchen aus Angst vor der Mutter einfach hinterher. Dann erwacht Marie auf einer wunderschönen Wiese und hört schon die Brote aus dem Backofen rufen... Die fantasievollen Verfilmungen schönsten Märchen der Gebrüder Grimm werden Sie verzaubern. Fantastische Sets, märchenhafte Spezialeffekte und die Stars der deutschen Kino- und TV-Landschaft versprechen wunderbare Unterhaltung für die ganze Familie.Frau Holle (1963)Eine Witwe hat ein hässliche, faule Tochter und eine fleissige, schöne Stieftochter. Während Erstere sich in ihrer Faulheit sonnt, muss die Stieftochter alle Arbeit verrichten. Als ihr eine Spule in den Brunnen fällt, muss sie hineinspringen, um sie wieder herauszuholen. Marie landet auf einer schönen Wiese. Sie wandert fort und kommt zu Frau Holle, bei der sie jeden Morgen die Betten kräftig schüttelt, damit es auf der Erde schneit. Als sie wieder nach Hause möchte, wird sie für ihre fleissige Arbeit reich mit Gold gesegnet. Die neidische Schwester will es ihr gleichtun und springt ebenfalls in den Brunnen. Wird Frau Holle sie lehren, ihre Faulheit zu überwinden...?Darsteller:Camille Dombrowsky, Elfriede Florin, Franziska Troegner, Herbert Feuerstein, Johanna Gastdorf, Karin Ugowski, Katharina Lind, Lea Eisleb, Marianne Sägebrecht, Mathilde Dannegger, Peter Prager

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.03.2019
Zum Angebot
Die Entstehungsgeschichte der ´´Wunderbaren Med...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: ´´-´´, Universität Potsdam (Religionswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: 2. Mai 1806. In der kleinen Gemeinde Fainles-Moutiers in Burgund wird das Bauernmädchen Zoé Labouré geboren. Ihre Eltern Pierre und Louise Madeleine können nicht ahnen, dass ihr achtes Kind einmal den Katholiken als Heilige gelten wird. Zoé -die später den Ordensnamen Katharina erhält- wird eine treibende Kraft bei der Entstehung eines Neuen Andachtsgegenstandes sein. Nach der Legende wird Zoé von der Mutter Jesu selbst den Auftrag erhalten eine Medaille der Hilfe und des Trostes prägen zu lassen, um durch sie die Gläubigen an Marias Mitwirken an der Heilgeschichte zu erinnern und um ihnen Gottes Gnade zu Teil werden zu lassen. Aber wie war es möglich, dass man Zoé Labouré glaubte und eine Medaille nach ihren Wünschen anfertigte? Wie war die offizielle Haltung der Kirche und wie reagierten die Menschen aufdie Medaille? Welchen Stellenwert haben Devotionalien generell in der römisch-katholischen Kirche?

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Various - Schauspieler singen Tucholsky
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 21 Einzeltitel, Spieldauer ca. 54 Minuten. Gert Wilden Er stammt aus Nord-Mähren und heißt eigentlich Gert Wychodil . Seinen 80. Geburtstag feiert am 15. April aber Gert Wilden . An der Prager Musikhochschule lernte er sein Handwerk – Kompositionslehre und Dirigieren – bereits während dieser Ausbildung leitete er außerdem das Tanzorchester des ´Reichssenders Böhmen´ in Prag. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er Assistent des berühmten UFA-Komponisten Werner Richard Heymann , der Kontakt zum Film war damit für ihn hergestellt. Zu Wildens eigenen Arbeiten gehörten anfangs diverse Abenteuerstreifen, in den 60er Jahren folgten Musiken für zahlreiche Krimis. Auch im Wildwest-Genre war Wilden eine feste Größe, wenn es um den guten Ton ging. Fest mit seinem Namen verbunden sind ferner die ´Schulmädchen-Report´-Filme, die damals für volle Kinos sorgten. Viele Filmstars betreute Wilden auch bei deren Ausflügen ins Gesangsfach. So machte er zahlreiche Plattenaufnahmen mit Größen wie Heinz Rühmann , Hildegard Knef , Elke Sommer , Zarah Leander , Johannes Heesters und Hans Albers . Der ehemalige Leiter des Tanzorchesters des Bayerischen Rundfunks (1961 bis 1964) ist bis in die Neuzeit aktiv geblieben – in Form der Beteiligung an populären, lange laufenden Reihen wie ´Erkennen Sie die Melodie?´, ´Das Sonntagskonzert´ und ´Achtung, Klassik!´. Für insgesamt rund 60 Spielfilme und über 300 LPs/CDs hat der Mann die Musik geliefert. Das Chanson hat´s hierzulande ziemlich schwer. Keine Kunstform für sich, wie es im benachbarten Frankreich hoch in Ehren gehalten, von Zeit zu Zeit weiterentwickelt und erneuert wird, fristet es im deutschen Sprachraum ein eher bescheidenes Dasein: Kaum hitverdächtig, weil chancenlos im Wettstreit mit dem tiefstapelnden Schlager, wird es zumeist als Appendix des Kabaretts abgetan. Dabei gibt es auch hierzulande genügend talentierte Interpreten, die sich dem Chanson, und ganz besonders dem literarischen, mit Haut und Haaren verschrieben haben. Und einigen von ihnen gelang sogar, wie das Beispiel Hildegard Knef zeigt, den engen Rahmen zu sprengen, in den man hierzulande das kleine Lied verbannt hat. Andere halten sich mehr an die Vorbilder, die in den hochgerühmten zwanziger Jahren Maßstäbe setzten: Friedrich Hollaender , Erich Kästner und Kurt Tucholsky . Besonders Kurt Tucholsky wurde in den ersten Nachkriegs-Jahrzehnten wieder neu entdeckt, der streitbare Polit-Poet, der liebenswerte Ironiker, der zartbesaitete, scharfzüngige Chronist seiner Zeit, dem zeitlose Verse gelangen, die heute noch ´funktionieren´ und sein Publikum finden. Vor allem da, wo sie sich hart an der politisch-gesellschaftlichen Wirklichkeit reiben oder sich dem immergrünen Thema der zwischenmenschlichen Mann-Frau-Beziehung, der ´Beziehungskiste´ widmen. Gert Wilden , einer der vielseitigsten deutschen Filmmusik-Komponisten und Arrangeure der Nachkriegszeit, hat vor Jahrzehnten viele dieser Lieder fürs Fernsehen reanimiert und zu manchem bekannten Tucholsky-Text eine neue Melodie geschrieben. Die Mehrzahl der Schauspieler, die er für dieses Projekt gewinnen konnte, gehören zum Besten, was die deutschsprachige Bühne seinerzeit zu bieten hatte, andere haben sich auch im Kabarettkeller behaupten können. Es gibt ein Wiederhören mit Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebald , Hanne Wieder , Christine Wodetzky , Rolf Boysen , Hans Korte , Hannes Messemer , Günter Pfitzmann und Michael Rehberg . Hannes Messemer : Heute zwischen Gestern und Morgen Günter Pfitzmann : Parteimarsch der Parteilosen Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebaldt : Lamento Maria Sebaldt : Die Nachfolgerin Ingrid van Bergen : Die geschiedene Frau Louise Martini : Eine Frau denkt Günter Pfitzmann : Ideal und Wirklichkeit Hanne Wieder : Einigkeit und Recht und Freiheit Günter Pfitzmann : An die Berlinerin Louise Martini , Maria Sebaldt , Hanne Wieder , Günter Pfitzmann , Rolf Boysen , Klaus Schwarzkopf : Werbekunst Hans-Michael Rehberg : Sie schläft Günter Pfitzmann : Mutterns Hände Hannes Messemer : Bürgerliches Zeitalter Günter Pfitzmann : Arbeit tut not Günter Pfitzmann : Bürgerliche Wohltätigkeit Hannes Messemer : Deutsche Pleite Rolf Boysen : Eine Frage Ingrid van Bergen : Olle Germanen Klaus Schwarzkopf , Hannes Messemer , Herbert Mensching : Duo, dreistimmig Christine Wodetzky , Hans Korte : Justitia schwoft Christine Wodetzky , Günter Pfitzmann , Hans Korte : Das Lied vom Kompromiß

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
BR-Fernweh: Frankreichs Süden
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cevennen - Mit dem Esel auf stillen Pfaden durch Frankreichs wilden Süden Neben der traumhaft schönen Landschaft von Frankreichs wildem Süden spielen in diesem Urlaub Esel eine im wahrsten Sinne ´´tragende Rolle´´. Fernweh ist auf abgeschiedenen Pfaden den Spuren des Schriftsteller und Romanciers Robert Louis Stevenson gefolgt. Dieser war im Jahr 1878 mehr als 200 km weit durch die Cevennen gewandert, was er später in einem Buch verewigte. Störrisch wie seine damalige Begleiterin, die Eselin Modestine, sind die Tragetiere von heute auch bisweilen. Und auch sonst hat sich in dem abgelegen Landstrich kaum etwas verändert. So wurde die siebentägige Wanderung, nur zwei Stunden vom Trubel der Mittelmeerküste entfernt, zu einem beschaulichen Ausflug in die Vergangenheit. Südfrankreich - Wandern zwischen Burgruinen und Meer Schön und rein präsentiert sich Frankreichs Süden, so rein dass es bei einer Wanderung durch die Corbières schon passieren kann, stundenlang niemand begegnen. Dabei sind die Pfade in dieser Region, zu der auch mit Languedoc - Roussillon eine der wichtigsten Weinbau-Regionen Frankreichs gehört, äußerst geschichtsträchtig: Die Corbières sind das Land der Katharer, einer religiösen Glaubensgemeinschaft, die im 12.Jahrhundert hier ihre eigene Kirche gründete. Kühne Burgen zeugen heute noch von jener Zeit, eine davon dient immer wieder als Filmkulisse. Daneben prägen quirlige, aber auch beschauliche Provinzstädte das Bild in einer wildromantischen Landschaft, die man am eindrucksvollsten erlebt, wenn man sie durchwandert. Canal du Midi - Eine romantische Hausbootfahrt auf Frankreichs schönster Wasserstraße Es ist die berühmteste Wasserstraße Frankreichs - und gleichzeitig auch die beliebteste. Denn wer den Canal du Midi auf einem Hausboot befährt, der macht eine Reise in die Vergangenheit. Zu kleinen Städten und Dörfern, zu bunten Märkten, zu Rotwein und Olivenöl und vor allem zu französischem Savoir Vivre. Es ist aber auch eine Reise in die Vergangenheit, denn der Canal hat Geschichte: 1681 unter dem Sonnenkönig Ludwig XIV fertig gestellt, war dieser Wasserweg einst eine lärmende Handelstraße zwischen Mittelmeer und Atlantik. Heute ist es eine Oase der Ruhe, die zu völlig neuen sinnlichen Berührungen führt und in der eine 300 Jahre alte Ingenieurskunst die Boote von Schleuse zu Schleuse höher trägt. Dazu, als steinerne Zeugen imposanter Baukunst, 55 Aquädukte, tollkühn über Flüsse und Schluchten führend. Provence Düfte und Farben, Wein und Kultur: eine Fahrradreise durch ein Stück altes Frankreich Auf kaum eine andere Art des Reisens erlebt man ein Land so intensiv wie mit dem Fahrrad. So wird eine Radtour durch die Provence zu einem Fest der Sinne: Sie führt durch blühende Gärten und durch buntes Grün der Weinberge, durch wogende, lilafarbene Lavendelfelder und zu duftenden Bauernmärkten, zu Burgen und Schlössern, in mittelalterliche Städte und zu antiken Kulturdenkmälern, in Cafes und Restaurants . Allein schon die Städte- und Ortsnamen auf dieser Reise klingen wie ein Versprechen und lassen die Erwartungshaltung steigen: Avignon, St. Remy, Arles, Chateauneuf du Pape, Tarascon. Ein Aktivurlaub mit viel Kultur und viel Genuss.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot