Angebote zu "Heimweh" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Roth, Joseph: Sehnsucht nach Paris, Heimweh nac...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.05.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sehnsucht nach Paris, Heimweh nach Prag, Titelzusatz: Ein Leben in Selbstzeugnissen, Autor: Roth, Joseph, Redaktion: Peschina, Helmut, Verlag: Kiepenheuer & Witsch GmbH // Kiepenheuer & Witsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthologie // Belletristik // Deutsche Belletristik // Essay // Feuilleton // Reportage // Roth // Joseph // Vorkriegszeit // Zweiter Weltkrieg // Zwischenkriegszeit // Tagebuch // Zwischen den Weltkriegen // 1919 bis 1939 n. Chr // Literarische Essays // Anthologien // nicht Lyrik // Moderne und zeitgenössische Belletristik // Klassische Belletristik // Belletristik: Erzählungen // Kurzgeschichten // Short Stories // Biografien: allgemein, Rubrik: Belletristik // Biographien, Erinnerungen, Seiten: 365, Reihe: KIWI (Nr. 903), Gewicht: 275 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Buch - ANTON und der Geheimbund der Tiere
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Anton die Waldmaus begeht eine große Dummheit! Unfreiwillig landet er, weit von seinem Dorf im Altmühltal entfernt, in Ingolstadt auf dem Wochenmarkt und kann sich dort gerade noch bei Franz in Sicherheit bringen. Doch das hat seinen Preis und seine Lage scheint weiter aussichtslos....Antons Heimweh wird von Tag zu Tag größer.Anton die Waldmaus begeht eine große Dummheit! Unfreiwillig landet er, weit von seinem Dorf im Altmühltal entfernt, in Ingolstadt auf dem Wochenmarkt und kann sich dort gerade noch bei Franz in Sicherheit bringen. Doch das hat seinen Preis und seine Lage scheint weiter aussichtslos....Antons Heimweh wird von Tag zu Tag größer.Olma, ChristineAutorin, 1971 in Ingolstadt geboren. Freiberufliche Fotografin und Journalistin in IngolstadtHladik, DominikaIllustratorin, 1988 in Prag geboren. Werbedesignstudium in Prag. freie Künstlerin

Anbieter: myToys
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Heimweh nach Prag
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heimweh nach Prag ab 19.9 € als Taschenbuch: Feuilletons - Glossen - Reportagen für das >Prager Tagblatt

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Heimweh nach Prag
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heimweh nach Prag ab 31.99 € als pdf eBook: Feuilletons - Glossen - Reportagen für das Prager Tagblatt. Aus dem Bereich: eBooks,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Heimweh nach Prag
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heimweh nach Prag ab 39.9 € als gebundene Ausgabe: Feuilletons - Glossen - Reportagen für das »Prager Tagblatt«. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Lyrik, Drama & Essays,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Sehnsucht nach Paris Heimweh nach Prag
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sehnsucht nach Paris Heimweh nach Prag ab 8 € als Taschenbuch: Ein Leben in Selbstzeugnissen KIWI. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Briefe & Biografien,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Heimweh nach Prag
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Heimweh nach Prag ab 39.9 EURO Feuilletons - Glossen - Reportagen für das »Prager Tagblatt«

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Heimweh nach Prag
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heimweh nach Prag ab 31.99 EURO Feuilletons - Glossen - Reportagen für das Prager Tagblatt

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Die Unwissenheit
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Irena lebt seit zwanzig Jahren in Paris, sie hat Prag nach der russischen Besetzung 1968 verlassen. Doch für die Franzosen ist sie immer die Emigrantin geblieben. "Wieso bist du noch hier?", fragt ihre Freundin Sylvie nach dem Umsturz von 1989. Hat es die vergangenen Jahre überhaupt gegeben? Will niemand begreifen, daß die Jahre in Paris Irenas wirkliches Leben sind und nicht nur die verlorene Heimat? Und als sie nun zum ersten Mal Prag wieder besucht, merkt sie, daß sie auch dort nur die "Heimkehrerin" ist. Wie so oft in ihrem Leben hat Irena das Gefühl, dass die anderen ihr die Entscheidungen aus der Hand nehmen: Das Prag, das sie wiederfindet, ist nicht mehr ihre Heimat, das Paris, in dem sie lebt, will ihre Heimat nicht sein. Doch da trifft Irena einen Mann, den sie zu kennen glaubt. War er es nicht, mit dem damals, vor vielen Jahren, eine Liebesgeschichte begann? Josef ist auch Emigrant, ihn hat es nach Skandinavien verschlagen, und plötzlich scheint es möglich, die Erfahrungen, die Erinnerungen miteinander zu teilen und ein neues, eigenes Leben zu beginnen. Doch kann man zwanzig Jahre überspringen, ja, ist im Leben etwas wie eine "Rückkehr" überhaupt möglich?Milan Kundera erzählt von dem großen Thema der Heimat und Heimatlosigkeit. Und er erzählt davon, wie wenig man weiß von dem, was der andere erfahren und erlebt hat, wonach seine Sehnsucht, sein Heimweh eigentlich sucht.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot