Angebote zu "Heimat" (125 Treffer)

Heimat & Macht
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Suche nach Identität hat der Begriff der Heimat in den letzten Jahren eine ungeahnte Renaissance erlebt. Doch wo sie zu verorten ist, was sie ausmacht, wird kontrovers diskutiert. Ist Nordrhein-Westfalen für die Menschen, die hier leben, Heimat? Welche Identität hat das bevölkerungsreichste Bundesland überhaupt, und was haben seine Ministerpräsidenten aus diesem ursprünglich von britischen und amerikanischen Besatzern gegründeten Bindestrich-Land gemacht, etwa in punkto Innovation, Einwanderung und Integration? Wer von ihnen konnte das Land am nachhaltigsten prägen? Und was war der Steinkohle-Bergbau: Segen oder Fluch? Dieses Buch haben Journalisten geschrieben - eine Spezies mit der Leidenschaft zur Recherche und der Lust an der Pointe. Auf diese Weise ist ein temporeiches und dabei ebenso informatives wie unterhaltsames und anekdotenreiches Werk entstanden. ´´Seit der Nachkriegszeit sind Landes- und Bundespolitik so eng miteinander verknüpft wie in keinem anderen Bundesland. Landespolitische Weichenstellungen haben eine unmittelbare Auswirkung auf große Koalitionsentscheidungen auf der Bundesebene.´´ (Ulrich Reitz) ´´Fast alle Ministerpräsidenten Nordrhein-Westfalens glaubten von sich, sie könnten auch Bundeskanzler sein. (...) Wer NRW kann, der kann auch ganz Deutschland.´´ (Stefan Willeke) ´´Rau war als Tröster und Versöhner unterwegs. Seine Regierungsmaxime war die frohe Botschaft, ohne den ´Zeigefinger der Belehrung´. (...) Das war seine Rolle: Rau und die Menschen.´´ (Hans Leyendecker) ´´Steinbrück machte Schluss mit der Tradition des Ministerpräsidenten als Geschichtenerzähler. Seine Politik war Management und Kommunikation, er war kein Beichtvater und kein Zukunftsforscher.´´ (Nils Minkmar) ´´Landespolitik muss im Gesamtkontext der nationalen Politik regionale Interessen und Besonderheiten verteidigen und durchsetzen. Die Repräsentanten des größten Bundeslandes müssen in Augenhöhe mit den Politikspitzen der Nation verhandeln können.´´ (Bodo Hombach) ´´Welcher Verlust für Nordrhein-Westfalen und Deutschland! Und gleichzeitig: ein konsequenter Abgang, eine persönliche Demonstration von Unabhängigkeit, eine unmissverständliche Absage an jede Form von Versorgungsmentalität. Typisch Rüttgers eben.´´ (Bernd Mathieu) ´´Wolfgang Clement war ein Blitz-Entscheider, der Politik oft mit der Brechstange machte, ein Überzeugungstäter, der Bedenkenträger hasste, ein unermüdlicher Modernisierer, der jeden Tag eine neue Idee hatte, wie man das Land Nordrhein-Westfalen an die Spitze bringen könne - und der sich dabei manchmal auch verrannte.´´ (Hartmut Palmer)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Streifzüge durch meine Heimat
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Horst Bosetzky, geboren am 1. Februar 1938, Berliner Urgestein und Bestsellerautor seit fast einem halben Jahrhundert, zeigte immer wieder seine große Verbundenheit mit den Orten und Landschaften, die sein bewegtes Leben prägten. Ob in seinen Romanen oder im persönlichen Gespräch: Er sprudelt geradezu über vor Erinnerungen und Geschichten, die an bestimmte Plätze in seiner Heimatregion gebunden sind. Heimatgefühle empfindet Bosetzky natürlich für bestimmte Kieze in Berlin - von ´´seinem´´ Neukölln´´ bis zur Havellandschaft -, vor allem aber auch für das Land Brandenburg, das er als junger Mensch mit dem Paddelboot und später als passionierter Wanderer erkundete. Andere seiner Lieblingsorte finden sich in der ´´Terra Transoderana´´, dem deutsch-polnischen Grenzland, in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt. ´´Alle haben sie das getan, was Heimaten mit einem Menschen machen: Sie sozialisieren ihn irgendwie, prägen seine Identität, seinen Charakter, seine Mentalität und seine Einstellungen´´, schreibt er. Anlässlich seines 80. Geburtstags nimmt Horst Bosetzky den Leser mit auf eine besondere Reise, die in 60 Stationen durch seine Heimat führt. Er macht nicht nur an jenen bekannten Orten wie Neuruppin oder Rheinsberg, Lehnin oder Küstrin, die schon Theodor Fontane begeisterten, Halt, sondern auch an zahlreichen weniger bekannten Kleinoden. Mit liebevollem Blick und dem ihm eigenen Witz erzählt er, was er dort erlebt hat und was diese Orte so außergewöhnlich macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
MERIAN Prag
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Klassiker auf Erfolgskurs: Tschechiens Hauptstadt boomt Ein Sonnenuntergang auf der Karlsbrücke zählt zu den Erlebnissen, die man so schnell nicht vergisst. Tschechiens Kapitale verspricht magische Momente. Reisende aus aller Welt lieben diese Stadt, nicht nur wegen ihrer historischen Altstadt, die seit 1992 UNESCO-Welterbe ist. Prag ist auf Rekordkurs: Die Zahl der Besucher steigt ständig. Themen in diesem Magazin ++Altstädter Ring: Der große Platz für reiche Geschichte: Entdeckungen im Herzen der Altstadt ++Architektur: Das Tanzende Haus von Stararchitekt Frank O.Gehry ist nur einer von vielen attraktiven Bauten in Prag ++Heiße Quelle: Karlsbad wurde berühmt als Kurbad der Könige und Kaiser. Vom einstigen Glanz ist viel geblieben ++Franz Kafka: MERIAN wandelt auf den Spuren des Schriftstellers ++Mehr als die Moldau: In sechs Werken huldigte der Komponist Friedrich Smetana seiner Heimat Böhmen. MERIAN zeigt eine Sinfonie der Bilder ++Noch ein Bier: Gemütlich, günstig, gut: Die urigen Lokale der Altstadt sind allein schon eine Reise wert. Tschechiens Biere gehören zu den besten der Welt

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Eigentlich Heimat
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Welches Verhältnis entwickeln wir zu Orten, die unsere Identität in der Kindheit oder im gegenwärtigen Leben prägen? Autorinnen und Autoren aus Nordrhein-Westfalen haben sehr unterschiedliche Antworten zu ´´ihren´´ Orten gefunden: erinnernd, fiktional, beschreibend, augenzwinkernd. Nordrhein-Westfalen ist kein homogenes und im eigentlichen Sinne identitätsstiftendes Land. Es setzt sich zusammen aus vielen Regionen, die in ihrer Eigenart zur Identifikation, aber auch zur kritischen Abgrenzung einladen. In 29 Texten spielt dieses NRW als Herkunftsregion, als Zukunftsort oder als Ort einschlägiger Erfahrung eine Rolle. Ob Rainer Merkel im Stadtwald seine Runden dreht oder die Leser mit Frank Goosen das schöne Mädchen vom Wertstoffhof treffen, ob für Liane Dirks die Kölner Domplatte zum Erinnerungsort wird oder Esther Kinsky anhand einer Kiesgrube in Römlinghoven von der frühen Bundesrepublik erzählt literarisch leuchtet das Land im Westen auf besondere Weise. Die Kunststiftung NRW nimmt ihr 25. Gründungsjubiläum zum Anlass, zeitgenössische literarische Stimmen aus Nordrhein-Westfalen in einer Anthologie zu Wort kommen zu lassen. Eine literarische Landkarte entsteht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Heimat. Reinheit. Tradition
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den drei vorangegangenen Ruben-Stein-Büchern hat uns die deutsche Seherin Maria S. offenbart, dass unsere Welt zwischen den Jahren 2019 und 2022 regelrecht aus den Angeln gehoben wird. Die größte Umwälzung aller Zeiten steht unmittelbar bevor. Bis dahin wird alles, was wir heute durch den politisch verordneten Medienfilter als ´´Realität´´ wahrzunehmen haben, weitestgehend zerbröselt sein. Nach offiziellen Schätzungen bereiten sich allein in den USA schon 6 Millionen Menschen auf den Ernstfall vor. Sie betreiben eine intensive materielle Vorsorge und bewaffnen sich. Aber wie sieht es mit unserer geistigen Vorbereitung aus? Es ist klar, dass nach einem globalen Zusammenbruch die Ordnung schnell wiederhergestellt werden muss. Und auch die neuen Regenten wissen, dass die Völker Europas nach den kolossalen Umwälzungen von Grund auf geheilt werden müssen. Das können sie aber nicht allein bewerkstelligen. Dafür brauchen sie schon jetzt eine neue sittlich gefestigte Elite. Ruben Stein empfiehlt dieser neuen Elite ausdrücklich die umgehende Besinnung auf das neue Kräftedreieck ´´Heimat - Reinheit - Tradition´´, welches das kommende goldene Zeitalter dominieren und prägen wird. - Heimat umfasst nicht nur unsere geografische Heimat, sondern auch unsere geistige - die Heilige Schrift. - Damit aufs Engste verwandt ist der Begriff der Tradition. Das heißt, wir pflegen nicht nur die Traditionen unserer jeweiligen Heimat, sondern verweigern uns auch der Diktatur des Relativismus. Vor allem bleiben wir der Überlieferung der Kirche treu. - Und die Reinheit betrifft nicht nur die körperliche Reinheit, sondern ganz wesentlich auch die geistige. Die wichtigsten Impulse gibt uns diesbezüglich der Katechismus. Nicht irgendwelche oberflächlichen Formen fernöstlicher Meditation werden uns den Übergang in die neue Welt erleichtern, sondern die Reinigung von allem geistigen Unrat und die Besinnung auf unsere abendländischen Wurzeln und traditionellen Werte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Das Kind in dir muss Heimat finden
14,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben. Stefanie Stahl hat einen neuen, wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem ´´inneren Kind´´ entwickelt: Wenn wir Freundschaft mit ihm schließen, bieten sich erstaunliche Möglichkeiten, Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine Antwort zu finden.

Anbieter: PranaHaus
Stand: 24.07.2019
Zum Angebot
Das Kind in dir muss Heimat finden
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Glückliche Beziehungen durch Urvertrauen Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben. Erfolgsautorin Stefanie Stahl hat einen neuen, wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem ´´inneren Kind´´ entwickelt: Wenn wir Freundschaft mit ihm schließen, bieten sich erstaunliche Möglichkeiten, Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine Antwort zu finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Prag Caslavska 15
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird in Bildern aus der bewegten Geschichte dieser Stadt und aus dem gezwungenen Zusammenleben ihrer Bewohner erzählt, wie von Generation zu Generation weitergegebene Spannungen schliesslich 1945 in der Katastrophe enden. Drei Nationen leben hier durch die Jahrhunderte, Deutsche, Tschechen und Juden. Das Gesicht dieser Stadt wird durch sie geprägt, wie die Kultur dieses Landes, dessen Hauptstadt sie 1918 wird. Die Familie der Autorin, angefangen beim Grossvater, noch als kaisertreuer Berufssoldat, die Eltern mit ihren eingeheirateten tschechischen Verwandten und zuletzt sie selbst werden dabei Zeugen und Opfer der Geschehnisse unter den Habsburgern, der Nazibesetzung und während des kommunistischen Terrors. Die Erinnerungen an die schweren Zeiten graben sich tief ein und leben weiter, trotz aller Versuche, sich von ihnen zu befreien. Daher kann alles auch objektiv und lebendig erzählt werden. Zuletzt erleben wir eine Spurensuche in einer Stadt, die aus ihrer Erstarrung erwacht, aber die geliebte Heimat ist für immer verloren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot