Angebote zu "Brixen" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Dolomiten 5
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wuchtig ragen in den Dolomiten die Felskolosse der berühmten ´´Drei Zinnen´´ auf, markant prägen sie die landschaftliche Schönheit des bekannten Sextentals und des romantischen Pragser Tals. Diese großartige Bergwelt mit ihren Felsgipfeln und Schluchten, malerischen Tälern und Bergseen will erwandert werden! Der Rother Wanderführer ´´Dolomiten 5´´ stellt 52 abwechslungsreiche Wanderungen und Spaziergänge in den Sextener, Pragser und Olanger Dolomiten vor. Die Auswahl umfasst herrliche Wanderungen und Bergtouren rund um den Pragser Wildsee, die Plätzwiese, den Furkelpass und den Kronplatz bei Bruneck. Beliebte Ausflugsziele finden sich auch rund um die Auronzohütte und den Paternsattel. Und immer wieder bieten sich dabei überwältigende Ausblicke auf die felsigen Zacken und Türme der ´´Drei Zinnen´´, aufgrund ihrer einzigartigen Schönheit zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Franz Hauleitner, Autor und ausgezeichneter Dolomiten-Kenner, hat eine breite Tourenauswahl mit vielen Geheimtipps zusammengestellt, die den Wanderurlaub unvergesslich machen. Die Touren sind vorwiegend leicht bis mittelschwer, ambitionierte Bergsteiger finden auch einige anspruchsvollere Vorschläge. Exakte Wegbeschreibungen, detaillierte Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile erleichtern die Planung und Durchführung der Touren. GPS-Daten stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Der Rother Wanderführer ´´Dolomiten 5´´ stellt Touren in Sexten, Toblach und Prags vor. Insgesamt acht Dolomiten-Wanderführer decken das gesamte Dolomiten-Gebiet zwischen Bruneck, Brixen, Bozen, Belluno und Sexten ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Gadertal - Val Badia
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Das Gadertal bildet zusammen mit Gröden das ladinische Herz Südtirols. Lebensweise und Sprache sind durch die Abgeschiedenheit gut erhalten. Mächtige Berge wie der Heiligkreuzkofel, Lagazuoi oder Sella schirmen das Tal ab. Der typisch ladinische Baustil in Holz prägt die gesamte Region. - Die Dörfer La Villa, St.Kassian, Abtei, Corvara und Colfosco liegen idyllisch entlang des Gaderbaches und sind Ausgangspunkte für schöne Touren in allen Schwierigkeitsgraden. Es locken die Dolomitenhöhenwege, Kletterer finden ein breites Angebot an leichten und schwierigen Klettertouren. - Eine schöne Wanderstrecke führt auch durch das Mühlental. Die unberührte Natur der Naturparke Puez-Geisler und Fanes-Sennes-Prags sowie die Hochebenen der Sella sind beliebte Tummelplätze für Radler und Wanderer. Und das Beste: von Brixen sind es nur rund 50 km bis ins Gadertal! Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch - eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000 - Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
ADAC Reiseführer Südtirol
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Südtirol ist die sonnenverwöhnte Urlaubsregion für Aktivurlauber und Genießer. Zahlreiche Naturparks der Alpen und Dolomiten bieten alles, was das Wandererherz begehrt. Die Drei Zinnen, der Rosengarten oder die Texelgruppe faszinieren mit ihren Hochebenen, Almen und schroffen Gipfeln. Von der einstigen strategischen Bedeutung Südtirols zeugen noch heute etliche historische Burgen, Schlösser und Ansitze, die malerisch über den Tälern thronen. Reich an Kunstschätzen, urban und dennoch beschaulich zeigen sich auch die Städte Bozen, Meran oder Sterzing. Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte zählen ebenso der Brixener Domkreuzgang und die Fresken von St. Prokulus. Das mediterrane Klima und italienisches Dolce Vita prägen ein ganz besonderes Lebensgefühl. Zusammen mit jahrhundertealten Traditionen, wie der Transhumanz, und der hervorragenden Küche verbindet sich dies alles zu einer unvergleichlichen Mischung. Detaillierte Informationen, praktische Tipps, übersichtliche Nutzung, handliches Format - das und noch viel mehr bietet der ADAC Reiseführer Südtirol zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis: Clevere Elemente für noch bessere Orientierung und leichtere Urlaubsplanung: - Klappenkarten, die parallel zum Reiseführer genutzt werden können - viele weitere Detailkarten im Innenteil - ADAC Quickfinder, Ihr persönlicher Erlebnis-Wegweiser - Übersichtsseiten mit Hotels am Ende jedes Kapitels - Vorschläge für einen spannenden Tagesausflug nach Bozen Mit klaren Icons alles auf einen Blick erfassen: - 10 Top Tipps zu den touristischen Highlights - 25 ausgesuchte Empfehlungen für einen perfekten Urlaub - Erlebnisse für die ganze Familie - Informationen zum Parken und zu Verkehrsmitteln Informative ADAC Servicekästen zu den Themen: - Mobilität - Sparen - Regionale Besonderheiten Ganz einfach: Gut informiert, besser reisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Romantikwochenende
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Romantikwochenende in Enneberg verbringen ¶Ein Romantikwochenende für mehr Zeit zu zweit? Dann lasst Euch ins Hotel Mirabel in St.Vigil in Enneberg entführen und erlebt erholsame und romantische Stunden. ¶¶Euch erwarten geschmackvoll eingerichtete Zimmer, die mit komfortablen Annehmlichkeiten ausgestattet sind und Euch so eine behagliche Atmosphäre verschaffen. Genießt den zauberhaften Ausblick auf die Dolomiten und lasse Dich von dem atemberaubenden Bergpanorama verzücken. ¶Der Wellnessbereich bietet Euch zahlreiche Angebote, damit Ihr während Eures Romantikwochenendes so richtig abschalten könnt. Wie wäre es mit einem prickelnden Bad im Whirlpool oder einer spritzigen Erlebnisdusche? Auch ein Türkisches Bad, verschiedene Kneippbäder sowie eine Infrarotsauna und eine finnische Sauna warten darauf, für Eure Erholung sorgen zu dürfen. ¶Zusätzlich könnt Ihr auf der Liegewiese oder dem Spielzimmer gemütlich entspannen und die Zeit zu zweit genießen. Tragt ein lustiges Tischtennismatch aus und zockt spannende Videospiele. ¶Nach einem ereignisreichen Tag verwöhnt Euch das hoteleigene im Restaurant mit regionaler, internationaler und italienischer Küche. Am nächsten Morgen startet Ihr nach einem umfangreichen Frühstücksbuffet in einen neuen spannenden und erholsamen Tag Eures Romantikwochenendes. ¶Die Lage in den Dolomiten bietet Euch zudem vielfältige Möglichkeiten, Eure Freizeit zu gestalten. Versucht Euch doch mal am Bergsteigen oder Mountainbiken. Ihr möchtet es lieber etwas ruhiger angehen lassen? Dann ist vielleicht eine Wander-oder Fahrradtour genau das Richtige für Euch. Probiere doch mal Nordic Walking oder nehmt eine Reitstunde. Im Winter eignet sich die Lage optimal zum Skifahren. Ob Abfahrt oder Langlauf, hier ist alles möglich. Im Naturpark Fanes-Sennes-Prags könnt Ihr die Nähe zur Natur mit Körper und Geist genießen und ein Stück Freiheit mit jeder Faser spüren. Dieses Romantikwochenende bietet Euch gemeinsame Stunden, die es in sich haben. ¶Besucht auch das Örtchen St.Vigil oder die Stadt Brixen und schlendert gemütlich durch die malerischen Gassen, die so einiges zu bieten haben. Egal was Ihr Euch vornehmt, unvergessliche Augenblicke sind Euch sicher. ¶¶Tauche ein in die magische Atmosphäre der Dolomiten, die Euer Romantikwochenende im Hotel Mirabel in St. Vigil in Enneberg mit unvergesslichen Augenblicken versorgen. ¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Hotelausstattung:¶Restaurant, Wellnessbereich, Spielzimmer, Tischtennis, Videospiele¶¶Zimmerausstattung:¶Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Safe¶¶Sonstiges:¶• Check-In/Check-Out: ab 14:00 Uhr /bis 11:00 Uhr

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Die Bischöfe des Heiligen Römischen Reiches 119...
164,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als ´´kirchenhistorisches Ereignis´´ bezeichnete Oktavian Schmucki 1992 in den Collectanea Franciscana den damals erscheinenden zweiten Band (1648-1803) des von Erwin Gatz herausgegebenen Bischofslexikons. Der nunmehr vorgelegte vierte Band setzt mit dem Jahr 1198 ein und reicht bis ins Jahr 1448. Er umfaßt also die Epoche der sich konsolidierenden und immer stärker ausformenden Bistümer bis in die Zeit der spätmittelalterlichen Krise der Kirche und der Beilegung des Großen Abendländischen Schismas. Auch dieser Band bietet in Lebensbildern eine Darstellung von Herkunft, sozialer und kirchlicher Verwurzelung, Bildungs- und Werdegang sowie des Wirkens aller Diözesanbischöfe dieser Epoche. Für die Zeit des Schismas sind nicht nur die päpstlich bestätigten oder bestellten, sondern auch alle Gegenbischöfe einbezogen. Der Band bietet somit für den Zeitraum von 250 Jahren zugleich eine Geschichte der Kirche im Reich unter personengeschichtlichem Aspekt. Folgende 67 Diözesen sind berücksichtigt: Augsburg - Bamberg - Basel - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Breslau - Brixen - Chiemsee - Chur - Leal/Dorpat - Eichstätt - Ermland - Freising - Gurk - Halberstadt - Havelberg - Hildesheim - Kammin - Köln - Konstanz - Kulm - Kurland - Lausanne - Lavant - Lebus - Leitomischl - Lübeck - Lüttich - Magdeburg - Mainz - Meißen - Merseburg - Metz - Minden - Münster - Naumburg - Ösel - Wiek - Olmütz - Osnabrück - Paderborn - Passau - Pedena - Pomesanien - Prag - Preußen - Ratzeburg - Regensburg - Reval - Üxküll/Riga - Salzburg - Samland - Schleswig - Schwerin - Seckau - Semgallen - Sitten - Speyer - Straßburg - Toul - Trient - Trier - Triest - Utrecht - Verden - Verdun - Worms - Würzburg. Wie in den vorhergehenden Bänden wurden die einzelnen Artikel von kompetenten Fachleuten verfaßt. Sie enthalten über die Zusammenfassung des bisherigen Forschungsstandes hinaus vielfach das Ergebnis eigener, neuer Forschungen sowie umfangreiche Hinweise auf archivalische Quellen und Hinweise auf weiterführende Literatur. Alle in diesem Werk verarbeiteten Titel sind zudem im Literaturverzeichnis aufgelistet, das somit einen vollständigen Überblick über den gegenwärtigen Stand der Forschung bietet. Eine farbige Karte zeigt die Bistümer im Reich um 1400.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot