Angebote zu "Israel" (197 Treffer)

Kategorien

Shops

Mich hat man vergessen
6,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Eva Erben wächst als Kind jüdischer Eltern in Prag auf. 1941 wird die Familie nach Theresienstadt und 1944 nach Auschwitz deportiert. Eva überlebt sowohl die Konzentrationslager als auch den Todesmarsch. Sie wird von tschechischen Bauern liebevoll aufgenommen und gepflegt, kehrt später nach Prag zurück und wandert 1949 nach Israel aus. Die Autorin erzählt leise und verhalten von diesen Jahren, das Grauen ist oft nur zwischen den Zeilen lesbar. Eindrücklich schildert sie auch die Zeit nach dem Krieg und die schwierige Rückkehr in einen scheinbar "normalen" Alltag.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Mich hat man vergessen
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eva Erben wächst als Kind jüdischer Eltern in Prag auf. 1941 wird die Familie nach Theresienstadt und 1944 nach Auschwitz deportiert. Eva überlebt sowohl die Konzentrationslager als auch den Todesmarsch. Sie wird von tschechischen Bauern liebevoll aufgenommen und gepflegt, kehrt später nach Prag zurück und wandert 1949 nach Israel aus. Die Autorin erzählt leise und verhalten von diesen Jahren, das Grauen ist oft nur zwischen den Zeilen lesbar. Eindrücklich schildert sie auch die Zeit nach dem Krieg und die schwierige Rückkehr in einen scheinbar "normalen" Alltag.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Rom auf den ersten Blick
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseimpressionen eines großartigen Zeitgenossen, Schriftstellers und Nobelpreisträgers.Sich aufmerksam umzuschauen auf seinen Reisen, das Wahrgenommene festzuhalten und mitzuteilen war für Heinrich Böll ganz selbstverständlich. Und er war ein ausgezeichneter, sehr spontaner und persönlicher Reiseschriftsteller, wie wir seit dem &#155,Irischen Tagebuch&#139, wissen und wie auch die hier versammelten Briefe, Essays, Berichte und Reportagen offenbaren.Berlin, Paris, Polen, Israel, Prag, Petersburg, Rom und natürlich immer wieder Irland sind Stationen, von denen er erzählt. Nicht zu vergessen Köln und der Rhein.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Ist das Kafka?
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf seinen Streifzügen durch Bibliotheken und Archive, auf den Forschungsreisen nach Prag oder Israel stößt der Kafka-Biograph Reiner Stach immer wieder auf unglaubliche Funde: Handschriftliche Ungereimtheiten, unerwartete Fotografien, Briefausschnitte und Zeugnisse von Zeitgenossen, die ein überraschendes Licht auf die Persönlichkeit und das Schreiben Franz Kafkas werfen. Für den Band 'Ist das Kafka?' hat Reiner Stach die 99 aufregendsten Fundstücke zusammengetragen und kenntnisreich kommentiert. Durch die zahlreichen bisher unbekannten Abbildungen ist dieser Band ein einzigartiges literarisches Vergnügen und zweifellos eine Sensation.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Ist das Kafka?
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf seinen Streifzügen durch Bibliotheken und Archive, auf den Forschungsreisen nach Prag oder Israel stößt der Kafka-Biograph Reiner Stach immer wieder auf unglaubliche Funde: Handschriftliche Ungereimtheiten, unerwartete Fotografien, Briefausschnitte und Zeugnisse von Zeitgenossen, die ein überraschendes Licht auf die Persönlichkeit und das Schreiben Franz Kafkas werfen. Für den Band 'Ist das Kafka?' hat Reiner Stach die 99 aufregendsten Fundstücke zusammengetragen und kenntnisreich kommentiert. Durch die zahlreichen bisher unbekannten Abbildungen ist dieser Band ein einzigartiges literarisches Vergnügen und zweifellos eine Sensation.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Wenn die Erinnerung kommt
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor, 1932 in Prag als Kind deutschsprachiger Juden geboren, berichtet, wie die Familie nach dem Einmarsch der Deutschen nach Frankreich flüchtete, und - als das Leben dort immer bedrohlicher wurde - wie er unter falschem Namen in ein katholisches Internat gebracht wurde. Seine Eltern kamen um, er selbst wurde gerettet - als vermeintlicher Katholik. Doch dann, als er sich in Paris auf das Abitur vorbereitet, holt ihn die Vergangenheit ein. In einem langwierigen Prozeß wendet er sich dem Judentum zu. 1948 wandert er nach Israel aus.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Wenn die Erinnerung kommt
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor, 1932 in Prag als Kind deutschsprachiger Juden geboren, berichtet, wie die Familie nach dem Einmarsch der Deutschen nach Frankreich flüchtete, und - als das Leben dort immer bedrohlicher wurde - wie er unter falschem Namen in ein katholisches Internat gebracht wurde. Seine Eltern kamen um, er selbst wurde gerettet - als vermeintlicher Katholik. Doch dann, als er sich in Paris auf das Abitur vorbereitet, holt ihn die Vergangenheit ein. In einem langwierigen Prozeß wendet er sich dem Judentum zu. 1948 wandert er nach Israel aus.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Wenn die Erinnerung kommt
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2007Preis der Leipziger Buchmesse 2007Geschwister-Scholl-Preis 1998Der Autor, 1932 in Prag als Kind deutschsprachiger Juden geboren, berichtet, wie die Familie nach dem Einmarsch der Deutschen nach Frankreich flüchtete, und - als das Leben dort immer bedrohlicher wurde - wie er unter falschem Namen in ein katholisches Internat gebracht wurde. Seine Eltern kamen um, er selbst wurde gerettet - als vermeintlicher Katholik. Doch dann, als er sich in Paris auf das Abitur vorbereitet, holt ihn die Vergangenheit ein. In einem langwierigen Prozeß wendet er sich dem Judentum zu. 1948 wandert er nach Israel aus.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Wenn die Erinnerung kommt
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2007Preis der Leipziger Buchmesse 2007Geschwister-Scholl-Preis 1998Der Autor, 1932 in Prag als Kind deutschsprachiger Juden geboren, berichtet, wie die Familie nach dem Einmarsch der Deutschen nach Frankreich flüchtete, und - als das Leben dort immer bedrohlicher wurde - wie er unter falschem Namen in ein katholisches Internat gebracht wurde. Seine Eltern kamen um, er selbst wurde gerettet - als vermeintlicher Katholik. Doch dann, als er sich in Paris auf das Abitur vorbereitet, holt ihn die Vergangenheit ein. In einem langwierigen Prozeß wendet er sich dem Judentum zu. 1948 wandert er nach Israel aus.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe